Unfall auf dem Bischofsweg

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, sind am Morgen zwei Frauen bei einem Verkehrsunfall auf dem Bischofsweg verletzt worden.

Um 6.45 Uhr war die 70-jährige Fahrerin eines Skoda Fabia in Richtung Alaunplatz unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie in den Gegenverkehr und stieß mit dem Skoda Rapid einer 43-Jährigen zusammen. Durch die Kollision schleuderte der Fabia gegen einen geparkten Mazda 6.

Beide Frauen wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro. Der Bereich zwischen Kamenzer und Frühlingsstraße war für kurze Zeit nicht passierbar.


Anzeige

Aust-Konzerte