Drewag-Gelände im Stadtbezirksbeirat

Der Schulbau geht voran.
Der Schulbau geht voran.
Am Montag treffen sich die Stadtbezirksbeiräte zur öffentlichen Sitzung. Folgende Themen werden beraten.

Information zur Entwicklung des Drewag-Geländes an der Lößnitzstraße (ehemals Haus 7). Das Haus musste im vergangenen Jahr wegen einer Teergrube geräumt werden. Die Drewag wollte das Haus teilweise abreißen und im Anschluss das Bestandsgebäude ertüchtigen (Neustadt-Geflüster vom 23. März 2018). Die Mieter des Hauses haben inzwischen neue Orte bezogen. Außerdem soll in der Sitzung ein Name für die neue Straße auf dem Gelände gefunden werden.

Weitere Tagesordnungspunkte

  • Bericht der Arbeitsgruppen Sicherheit und Sauberkeit
  • Teilgebiets-Lärmaktionsplan Innere Neustadt
  • Änderung der Satzung der Landeshauptstadt Dresden über die Ausübung von Straßenkunst
  • Information zur Bunten Republik Neustadt 2019
  • Stadtbezirksbeiratssitzung Neustadt

    • Montag, 28. Januar 2019, 17.30 Uhr, Stadtbezirksamt Neustadt, Bürgersaal, Hoyerswerdaer Straße 3, 01099 Dresden
    Wie gehts weiter auf dem Drewag-Areal?
    Wie gehts weiter auf dem Drewag-Areal?

    4 Kommentare zu “Drewag-Gelände im Stadtbezirksbeirat

    4 Gedanken zu „Drewag-Gelände im Stadtbezirksbeirat

    1. Wenn ich weiß, wo Du hin verlinken willst?
      Ich glaube, der sollte im vergangenen Oktober wieder frei gegeben werden. Allerdings war zu dem Zeitpunkt die Altlastensanierung noch nicht abgeschlossen. Die Stadtverwaltung teilte im Oktober auf Nachfrage mit: „Grundsätzlich soll der Spielplatz nach Abschluss der Sanierung wieder geöffnet werden. Temporär kann es jedoch auch während des Schulhausbaus oder beim Bau der Erschließung zu punktuellen- oder Komplettsperrungen kommen.“

    2. Der Spielplatz wird doch illegal weiterhin genutzt. Ist das dann gefährlich ob der Feinstaubbelastung o.ä.?

    Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.