Schlagwort: HSKD

Schütz-Konservatorium wird städtisch

Die Hauptgeschäftsstelle des Heinrich-Schütz-Konservatoriums auf der Glacistraße

Am Donnerstagabend hat der Dresdner Stadtrat entschieden, dass das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden (HSKD) künftig als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden agieren wird. Ab 1. Januar 2018 wird das HSKD, welches über zwanzig Jahre als gemein­­­nütziger Verein gewirkt hat, als Institution der Stadt…

Protest vor Heinrich-Schütz-Konservatorium

Protestkundgebung vor dem Heinrich-Schütz-Konservatorium

Mit einer Protestaktion auf der Glacistraße haben gestern Nachmittag etwa 100 Musiklehrer und Schüler am Heinrich-Schütz Konservatorium (HSKD) eine faire Bezahlung aller Honorarkräfte gefordert. Hintergrund: der Stadtrat gab zwar 800.000 Euro zusätzlich pro Jahr für Personalkosten frei. Die Gehälter steigen…

Der kleine Prinz tanzt

Annika Weber tanzt die Schlange. Foto: Bernd Bolitschew

„Man sieht nur mit dem Herzen gut.“ – Das wohl berühmteste Zitat aus der Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry. „Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ Und doch tut es gut, die Augen aufzureißen, wenn die jungen Tänzer die Erzählung…