Motorradunfall – Polizei sucht Zeugen

Polizeimeldung - Polizei

Polizeimeldung – Polizei

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sich am Morgen, gegen 8.50 Uhr auf dem Albertplatz ein Unfall zugetragen. Dabei ist der 17-jährige Fahrer eines Motorrades leicht verletzt worden.

Der junge Mann kam von der Königsbrücker Straße, er fuhr auf der rechten Spur in den Kreisverkehr. Kurz vor der Einmündung Carolinenstraße (das ist die erste Querstraße nach dem Kästner-Museum) wollte ein unbekanntes rotes Auto vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Der Motorradfahrer bremste daraufhin und stürzte. Der Fahrer des roten Autos setzte seine Fahrt fort.

Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls. Wer kann Angaben zu dem roten PKW oder dem Fahrer machen. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

linie
linie