Neustadt-Kinotipps ab 19. Juli

Schauburg: „Sicario 2“

Sicario2

Sicario2

Die Agenten Matt und Alejandro kehren zurück an die US-mexikanische Grenze. Hier eskaliert der Drogenkrieg. Um von US-Seite aus im Gegenschlag einen Krieg der verfeindeten Drogenkartelle anzuzetteln, soll die Tochter des Kartellbosses und Terroristenschleusers Carlos Reyes entführt werden. Mit dem hat Alejandro jedoch noch eine ganz andere Rechnung offen…
Weitere Infos

Thalia: „Auf der Suche nach Ingmar Bergman“

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Ingmar Bergmans »Das siebente Siegel« war der Film, der Margarethe von Trotta für das Kino begeisterte. Jahre später schließt sich der Kreis, als Bergman ausgerechnet von Trottas »Die bleierne Zeit« als einen der Filme benennt, die ihn am meisten geprägt haben. Anlässlich des 100. Geburtstags des schwedischen Regisseurs folgt von Trotta seinen Spuren. Preview am Sonntag.
Weitere Infos

Schauburg: „303“

303 - Dresden-Premiere in der Schauburg

303 in der Schauburg

Jan ist nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule bietet Jan einen Platz in ihrem „303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Die beiden durchqueren Frankreich und erreichen Spanien, ihre fesselnden Gespräche werden immer persönlicher. Und es fällt ihnen immer schwerer, sich nicht ineinander zu verlieben.
Jan und Jule diskutieren Konkurrenz und Wettbewerb und beiden ist bewusst, dass sie systemgerecht davon durchdrungen sind. Beide reflektieren das und wehren sich. Das ist das eine zentrale Thema des Regisseurs, seines Zeichens bekennender Wettbewerbs- und Eindeutigkeitsverweigerer. Das zweite, darunter Liegende ist die Biochemie des sich Verliebens, die den ausgebildeten Naturwissenschaftler Weingartner fasziniert und die in Filmen so schwer darstellbar ist.
Weitere Infos

Thalia: „Foxtrot“

Foxtrot

Foxtrot

Ein Klopfen an der Tür verändert das Leben des wohlsituierten Tel Aviver Architekten Michael und seiner Frau Dafna. Die Nachricht vom Tod ihres neunzehnjährigen Sohnes Jonathan, der gerade seinen Militärdienst leistet, wirft Leben, Psyche und Ehe des Paars aus der Bahn. Getrieben von tiefer Trauer und Verständnislosigkeit entwickelt sich in Michael ein Sturm aus rasender Wut, geprägt von Unsicherheiten und Traumata. Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine unvorhersehbare Wendung, die das Schicksal der ganzen Familie in eine neue Richtung lenkt.
Weitere Infos

Schauburg: „Die Wunderübung“

Die Wunderübung

Die Wunderübung

Joana und Valentin haben sich auseinander gelebt. Die gemeinsame Tochter zwingt sie zum Paartherapeuten. Dieser hat mit den beiden seine helle Freude. Joana und Valentin schenken einander nichts, aber sie bekommen es mit einem ebenbürtigen Gesprächspartner zu tun, der ihre unheile Welt mit viel Witz und Klugheit auf den Kopf stellt.
Weitere Infos

Neustadt-Kinotipps ab 18. Juli: Freikarten

  • Das Neustadt-Geflüster verlost diese Woche einmal zwei Freikarten für Schauburg und Thalia für die laufende Kinowoche, also bis nächsten Mittwoch. Bitte im Kommentar den entsprechenden Film angeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Alle Dresdner Kinos und Filme unter www.kinokalender.com
linie

15 Kommentare für “Neustadt-Kinotipps ab 19. Juli

  1. 19. Juli 2018 um 10:45

    Ich würde ja gerne 303 in der neuen alten Schauburg sehen…

  2. Tony
    19. Juli 2018 um 10:59

    Ich würde mich über zwei Karten für Sicario 2 in der Schauburg freuen

  3. dia
    19. Juli 2018 um 12:05

    hallo n.geflüster,
    hiermit bekunden wir unser interesse für freikartetn bzgl.

    Schauburg: „303“
    Schauburg: „Sicario 2“

    mfg dia

  4. Sascha
    19. Juli 2018 um 17:20

    Würde mich sehr über zwei Karten für „Sicario 2“ in der Schauburg freuen.

  5. Matthias
    20. Juli 2018 um 00:41

    Wir haben großes Interesse an Freikarten für den Film „303“ in der Schauburg.

  6. Mario
    20. Juli 2018 um 10:56

    Der erste war bombe und der zweite sicher auch: Sicario 2 in der Schauburg wäre klasse!

  7. Sebastian
    20. Juli 2018 um 14:13

    Ich würde gern „Sicario 2“ in der Schauburg schauen. :)

  8. Janine-K
    20. Juli 2018 um 21:58

    „Foxtrot“ im Thalia bitte.

  9. Der Fried
    21. Juli 2018 um 10:17

    Und wieder ein Versuch… Bitte 303 in der Schauburg…. Schönes Wochenende… PS.: Nochmal drüber nachgedacht wegen Verlosung erst am Montag/Dienstag?

  10. Paule
    21. Juli 2018 um 11:57

    Sicario II würde mich interessieren

  11. here2chill
    22. Juli 2018 um 22:41

    ich würde mich über Freikartten für „Sicario 2“ in der Schauburg freuen. Mal sehen ob der zweite Teil an den ersten rankommen kann :)

  12. Philipp
    23. Juli 2018 um 13:49

    Ich fände in der Schauburg „Sicario 2“ ganz toll.

  13. dia
    23. Juli 2018 um 15:06

    HALLO anton,
    schön wen du weiter fleissig mit deinem team über dies&das berichtesd.
    nur soll man #vergangenes # auch mal bearbeiten.

    zu den freikarten für hier und vergangener woche schiel…

    mfg dia

  14. 23. Juli 2018 um 17:58

    Gewonnen haben Paule und Janine-K
    Ihr habt ne Mail

  15. Christian Zammit
    25. Juli 2018 um 07:18

    Ich würde mich über zwei Karten für ‚303‘ in der Schauburg freuen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie