Die Neustadt im Frisör-Fieber

Es scheint, als würde fast jeden Tag ein neuer Haarabschneider in der Neustadt aufmachen. Neueste Läden sind auf der Alaun- und der Königsbrücker Straße entstanden. Letzterer wirbt groß mit einem 5-Euro-Haarschnitt. Da frag ich mich doch, wo wird das noch enden. Bekomme ich demnächst noch Geld, wenn ich mich opfere, Frisösen-Geschwätz zu ertragen.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.