Anzeige

Gerhard Richter Serien | Variationen

Frau in Straßenbahn schwer verletzt – Zeugen gesucht

Am frühen Abend am Sonnabend gegen 19.25 Uhr war eine Straßenbahn auf der Antonstraße in Richtung Marienbrücke unterwegs. Als der 48-jährige Straßenbahnfahrer von der Haltestelle Anton-/Leipziger Straße in Richtung Brücke fahren wollte, wendete unmittelbar vor ihm ein weißes Auto.

Der Wagen kreuzte trotz durchgezogener weißer Linie die Straßenbahngleise. Der Fahrer der Straßenbahn der Linie 11 musste eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte eine 34-jährige Passagierin in der Bahn und verletzte sich schwer. Das Auto fuhr weg.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall, dem weißen Auto oder dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

Polizeimeldung - Foto: Florian Varga
Polizeimeldung – Foto: Florian Varga

Anzeige

Wir wählen Vielfalt - Christopher Street Day Leipzig

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Karierte Katze

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

CRADLE OF FILTH
NECROMANTIC FANTASIESSUPPORT: BUTCHER BABIES

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert