Anzeige

Blaue Fabrik

Mann randaliert in einer Straßenbahn – Zeugen gesucht

Ein zunächst unbekannter Mann fuhr am Sonnabend, gegen 17 Uhr in einer Straßenbahn der Linie 7 in Richtung Weixdorf. In Höhe der Haltestelle „Bischofsweg“ schlug und trat er plötzlich gegen das Inventar der Bahn.

Vom Straßenbahnfahrer daraufhin angesprochen, griff er diesen körperlich an und verletzte ihn dabei leicht. In der Folge spuckte er noch vor die Füße von Fahrgästen mit augenscheinlichem Migrationshintergrund. Der Täter, bei dem es sich um einen 23-jährigen Deutschen handelte, konnte noch vor Ort gestellt werden. Er wurde in eine fachmedizinische Einrichtung gebracht.

Die Polizei sucht Zeugen die Hinweise zum Sachverhalt sowie zum Verhalten des Täters geben können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 4832233 entgegen.

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Artikel teilen

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Jozef van Wissem Dresden HD

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Advenster

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert