Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Dresdner Erlebniswelt mit Tee-Zugabe

Eigentlich sind Benjamin Venter und Torsten Meisel die Könige des Freizeitvergnügens. Am Rande der Stadt, kurz vor Radebeul haben sie einen kleinen Eventpark etabliert. Dort kann man nicht nur bei Schwarzlicht Minigolf spielen oder sich aus dem Fortnoxx befreien, dort starten auch die kleinen Kartwagen für die Straße – Hotsoxx genannt.

Benjamin Venter, Mike Thiele und Torsten Meisel: Erlebnisse mit Tee-Zugabe
Benjamin Venter, Mike Thiele und Torsten Meisel: Erlebnisse mit Tee-Zugabe

Wie alle anderen Freizeitangebote traf die beiden die Corona-Krise hart. Doch statt den Kopf in den Sand zu stecken, haben sie ein Portal entwickelt: die Dresdner Erlebniswelt. Bejamin Venter erläutert: „Während des Lockdown hatten wir viel Zeit und haben uns die Dresdner Freizeit-Szene genauer angesehen.“ Inzwischen haben sie Angebote von mehr als 80 Partnern zusammengetragen. „Das reicht vom Graffiti-Workshop bis zur professionellen Gesangsaufnahme“, sagt Torsten Meisel.

Nachdem das Erlebnisportal im vergangenen Jahr ganz gut anlief, stockte das Geschäft ausgerechnet zur Weihnachtszeit. „Der Gutscheinverkauf ist Ende vergangenen Jahres regelrecht eingebrochen“, sagt Benjamin Venter. Gefühlt habe jeder auch schon vier Gutscheine zu Hause liegen. Aber die wurden offenbar im Frühjahr und Sommer gut abgearbeitet und die Beiden verzeichnen eine zunehmende Nachfrage.

Und hier kommt nun die Tee-Galerie vom der Heinrichstraße im Barock-Viertel mit ins Spiel. Das Lädchen gibt es jetzt seit reichlich vier Jahren und neben jeder Menge Tee und Zubehör bietet Inhaber Mike Thiele auch verschiedene Kurse an. Zum Beispiel wird mit Tee gekocht oder es gibt einen geheimnisvollen Kurs namens „Cocktails meets Tee“. Und natürlich werden die Tee-Kurse auch über die Dresdner Erlebniswelt mit vermarktet. „In normalen Zeiten veranstalte ich pro Woche so zwei bis drei Kurse“, sagt Thiele, gerade in der Vorweihnachtszeit sind solche Gruppenveranstaltungen sehr nachgefragt.

Anzeige

Alle Macht der Imagination

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22

Leider geht das aufgrund der aktuellen pandemischen Lage nicht. Und während im Sommer das Geschäft noch ganz ordentlich lief, sieht es im Moment ziemlich trübe aus. „Die Touristen fehlen eindeutig“, sagt er. Nur dank der Stammkunden kann der Laden weiter überleben.

Mike Thiele, Chef der Tee-Galerie im Barock-Viertel
Mike Thiele, Chef der Tee-Galerie im Barock-Viertel

Um davon vielleicht noch ein paar mehr zu gewinnen, beteiligt er sich nun an der Erlebniswelt: „Für jede Bestellung ab 50 Euro in dem Portal spendiere ich ein Päckchen Tee im Wert von 8 Euro“, sagt er. Um die Abwicklung kümmern sich dann die Erlebnisweltprofis.

Weitere Infos

Artikel teilen

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.