Anzeige

Reisnudel-Bar Pho 24

Küchenbrand in der Erna-Berger-Straße

Heute am späten Vormittag hat es in der Erna-Berger-Straße in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Als die Berufsfeuerwehr der Wache Albertstadt vor Ort eintraf, drang bereits dichter Rauch aus der ersten Etage des Hauses.

Feuerwehreinsatz in der Erna-Berger-Straße - Foto: Roland Halkasch
Feuerwehreinsatz in der Erna-Berger-Straße – Foto: Roland Halkasch

Die Bewohnerin und ihr Enkel hatten die Brandwohnung bereits verlassen. Beide wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehrleute konnten die brennende Küche zügig löschen. Anschließend wurde das Haus belüftet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff. Foto: Roland Halkasch
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff. Foto: Roland Halkasch
Artikel teilen

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.