Anzeige

Wohnungen in der Weintraubenstraße

Raub am Goldenen Reiter

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, ist gestern Abend ein 14-Jähriger am Neustädter Markt beraubt worden. Gegen 20.30 Uhr sprach ein unbekannter Mann den Jugendlichen am Goldenen Reiter an und forderte Geld.

Als der Junge das ablehnte, hielt der Täter ihn fest und schlug ihm ins Gesicht. Der Jugendliche übergab daraufhin 20 Euro. Als der Mann auch noch das Telefon an sich reißen wollte, gelang dem Jungen die Flucht. Er wurde leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Raubes aufgenommen.

Eine Täterbeschreibung oder einen Zeugenaufruf hat die Polizei derzeit noch nicht veröffentlicht.

August in Gold als Römischer Feldherr.
Raub am Goldenen Reiter.

Anzeige

Kommunalwahl-Podium am 15. Mai 2024

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Zaffaran, bring Würze in dein Leben

Anzeige

Archiv der Avantgarden in den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Tripkid am 26. April im Puschkin Dresden