Umundu Abschlussmarkt

Umundu
Umundu
Asche über mein Haupt, ich habe Umundu vertrieft. Und das obwohl die Organisatoren mich zweimal angerufen haben. Aber es gibt eben manchmal noch ein bisschen was anderes zu tun als das Neustadt-Geflüster. Nun möchte ich wenigstens auf den Abschlussmarkt hinweisen.

Zum Abschluss des Festivals für global nachhaltigen Konsum lädt das Umundu-Team alle Festivalfreunde zu einem Markt der besonderen Art am Sonntag in die Scheune ein. Ab 13 Uhr können Besucher regionale und biologische Produkte kaufen, aber auch fair gehandelte Ware aus aller Welt: Von Obst und Gemüse, bis hin zu Schmuck und Mode. Vereine und Unternehmen informieren über ihr Engagement in Sachen Nachhaltigkeit, Fairer Handel, Umweltbewusstsein, Energie und vielem mehr. Dazu wird ein Kulturprogramm gereicht mit Tanz, Theater, PoetrySlam, Percussion, Filmen und natürlich Musik von Singer-Songwritern und Bands von Weltmusik, Latin, Jazz, bis zu HipHop und Elektro. Auch an die lieben Kleinen ist gedacht: sie dürfen basteln Puppentheater gucken, sich schminken oder schminken lassen und am Glücksrad drehen. Fleischlose, dafür biologisch und fair gehandelte Verpflegung gibt es in der Volksküche.

  • Ab 17 Uhr spielen dann unter anderem: Die Edith Böhm Combo, Poly-luxUs, Baran Butz, Los Barricos, Capoeria und Rude Boy. Abschließend gibt es eine Jam Session und Party mit dem unvermeidlichen Herrn Lehmann und seinem Hund.
  • Aktuelle Infos auf Facebook

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.