Anzeige

Die Seilschaft am 15. August bei den Filmnächten am Elbufer

Kind getötet

Heute Abend hat sich in der Neustadt, an der Stetzscher Straße zwischen Turnerweg und Königsbrücker Straße, ein Gewaltverbrechen ereignet. Dabei wurde nach ersten Informationen der Polizei bei einer familiären Auseinandersetzung ein Kind getötet. Ein weiteres Kind wurde lebensgefährlich verletzt, auch die Mutter der beiden Kinder wurde verletzt.

Polizei und Rettungskräfte waren im Einsatz
Polizei und Rettungskräfte waren im Einsatz – Foto: Roland Halkasch

Rettungskräfte versorgten die Verletzten und die Polizei sicherte den Tatort. Der mutmaßliche Täter soll nach ersten Erkenntnissen der Lebensgefährte der Frau sein. Der Mann wurde in der Nähe der Wohnung festgenommen, auch er ist verletzt. Die Polizei hat den Bereich zwischen Turnerweg und Königsbrücker Straße abgesperrt. Am Freitag soll es weitere Informationen geben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes.

Die Polizei hat die Stetzscher Straße abgesperrt.
Die Polizei hat die Stetzscher Straße abgesperrt. Foto: Roland Halkasch

Artikel teilen

Anzeige

Tranquillo Sommer Sale

Anzeige

Aussitzen Deluxe 2.0

Anzeige

Wiedereröffnet: Villandry Dresden

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Sachsen-Ticket

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Eine Ergänzung

Ergänzungen sind geschlossen.