Fit-Together-Studio im Kulturhof

linieSeit heute ist das kleine Tanzstudio im Kulturhof an der Katharinenstraße wieder geöffnet. Die Trainerin Claudia Seidel ist hier mit ihren Tanz- und Fitness-Kursen eingezogen.

Zumba und Fitness mit Claudia Seidel

Zumba und Fitness mit Claudia Seidel Foto: Youssef Safwan

„Die erste Woche ist schon ausgebucht“, strahlt sie. Die ersten Kurse wurden heute schon besucht. In den vergangenen Wochen hat sie hier vorgerichtet. Die Räume sind heller geworden und ein großes Schild weist jetzt auf die neue Nutzerin hin. Bisher war Claudia in der ganzen Neustadt unterwegs, hatte sich in verschiedenen Studios eingemietet. „Jetzt ist hier alles an einem Ort“, freut sie sich. In den Abendstunden wird vor allem Zumba Fitness unterrichtet. Ebenfalls auf dem Kursplan vorhanden: Bodyworkout, Pilates und Hip Hop.

Wenn Claudia durch ihren Fitness-Raum springt, spürt man die Freude am Tanz und der Bewegung. Kein Wunder, hat sie doch lange Jahre auf Turnieren getanzt. Bis sie sich irgendwann entschieden hat, das Hobby zum Beruf zu machen. Neben den Fitness- und Tanzkursen arbeitet sie als Personal Fitness Trainer und Ernährungsberaterin und hilft ganz individuell zur Ideal-Figur.


Das Studio ist für sie nicht neu. Sie hat hier in vier Jahren schon so einige Zumba-Kurse durchgeführt. Ihre Vormieterin hatte hier hauptsächlich Bauchtanz-Kurse veranstaltet. Mit den allabendlichen Fitness- und Tanz-Kursen und dem Personal Fitness Training ist das kleine Studio ganz gut ausgelastet. An Vormittagen ist aber noch ein bisschen Luft. „Da könnte ich mir vorstellen, dass sich auch jemand einmietet“, überlegt sie. Vielleicht einen Kurs, welcher von Hebammen angeboten wird. Der Raum ist ideal geeignet für kleine Gruppen bis maximal 15 Personen.

  • Weitere Infos unter www.fittogether.de und auf Claudias Zumba-Facebook-Site
  • Eröffnungsangebot: 10 Prozent Rabatt auf alle Kurskarten im Zeitraum 4. bis 16. Januar 2016
  • Anlässlich der Eröffnung verlost das Neustadt-Geflüster einmal 60 Minuten Personal Fitness Training und dreimal 60 Minuten Kurstraining. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, bitte eindeutiges Interesse mit guter Begründung in der Kommentarspalte hinterlassen und dran schreiben ob Gruppen- oder Einzeltraining.
In dem Studio ist Platz für Gruppen bis zu 15 Personen

In dem Studio ist Platz für Gruppen bis zu 15 Personen

linie

25 Kommentare zu “Fit-Together-Studio im Kulturhof

  1. Susi
    4. Januar 2016 at 16:17

    Ich, ich , ich habe eindeutiges Interesse. Ich kenne Claudia und war vor vielen Jahren bei ihr zum Zumba-Kurs in Löbtau. Da sah sie allerdings noch deutlich mehr aus, also so, wie ich jetzt. ;)
    Sehr zu empfehlen! =)

  2. tina
    4. Januar 2016 at 16:48

    Hallo, auch ich melde großes Interesse an :-)
    nach der Weihnachtszeit brauch‘ ich wohl nicht viel sagen, wieso Training notwendig wäre, oder??
    Würd‘ mich sehr freuen :-)

  3. Maria
    4. Januar 2016 at 16:57

    Ich wäre an einem schnupperKurs sehr interessiert. Schon länger bin ich auf der suche nach einem sportlichen der mir wirklich Spaß macht. Vll ja eine Chance ;)

  4. Thomas
    4. Januar 2016 at 17:02

    Ich habe eindeutiges Interesse, war eigentlich immer ein Sportmuffel aber seit nem Jahr ändert sich das so langsam. Freue mich sehr darüber, denn Sport macht auch glücklich :) Daher würdet ihr meinen Flow mit diesem gewinn gerade sehr fördern. LG

  5. Kristin Hofmann
    4. Januar 2016 at 17:08

    Fortuna, bist du mir wieder gut? Ich mache die Kurse auch selbst ;-)

  6. Lilalotte
    4. Januar 2016 at 17:23

    Ich hab auch großes Interesse!unser zumba Lehrer ist verschwunden und wir wollen nun neu starten!sehr gern bei Claudia-da wär eine schnupperstunde perfekt für den einstieg

  7. Mina
    4. Januar 2016 at 17:25

    Juhuu, ein kleines feines Sportstudio, gleich um die Ecke. Würde mich sehr über einen Schnuppergutschein vielleicht sogar über die Stunde Personaltraining freuen. Sowas ist für mich leider nicht erschwinglich, aber meine Achillessehne muckt oft rum und ein paar Tipps und Anleitung wie ich trotzdem Sport machen kann, wären wunderbar.
    LG Mina

  8. Niesel
    4. Januar 2016 at 17:44

    Ohja, dass wäre mal ein super Gewinn um endlich die rangemuffelten Pfunde von Weihnachten loszuwerden und nebenbei einen neuen Sport kennenzulernen! Habe vor geraumer Zeit den Artikel zur Ankündigung des Studios gelesen und das hatte bereits mein Interesse geweckt. Bin offen für Einzel- und Gruppentraining.

  9. Henry
    4. Januar 2016 at 17:45

    Der Speck muss weg!!! Die gute Laune an Bewegung ist momentan noch im Winterschlaf und kullert auf der bequemen Couch herum!!! Man könnte…. achja… man sollte… nunja… wann fang ich nur an… Ich fange natürlich Morgen an, 100%. Hmm… nagt, aber dann morgen… hätte ich doch nur.

    Wer kennt es nicht, man arbeitet von früh bis spät und Abends ist man einfach viel zu geschafft.

    Das wird sich aber Ändern… Stück für Stück… Schritt für Schritt und wenn Claudia auch nur durch ein paar Tricks und Tipps einen den Alltag mit mehr Bewegung geben kann, dann ändert sich was.

    Ich wünsche Claudia alles Gute, mit viel Erfolg und Spaß für die kommenden Aufgaben.

    Gruß

  10. Helena
    4. Januar 2016 at 17:50

    Ich würde Zumba sooooo gerne mal ausprobieren und hätte einen Gute-Laune-Kick dringend nötig.

  11. Manja
    4. Januar 2016 at 18:33

    Ich auch, bütte bütte! Ich würde meeeeeeeega gern ein Gruppenkurs gewinnen…..ja ja ha, ich bitte bitte! Claudi ist einfach der Hammer!

  12. Bianca
    4. Januar 2016 at 19:07

    Die guten Vorsätze für’s neue Jahr, die man immer wieder hat, sollten endlich mal in die Tat umgesetzt werden. Da klingt ein Zumba- oder Hip Hop-Kurs doch super und in einer Gruppe ist man sogar motivierter. :)
    Außerdem meinte mein Exfreund, dass ich mehr Sport machen soll. Eine schöne Formulierung für das, was er eigentlich sagen wollte. Dem werde ich’s zeigen! Schakaaaa :D

  13. Henrike
    4. Januar 2016 at 19:15

    Ich bin schon im letzten Jahr bei der Suche nach Zumba-Training auf dich aufmerksam geworden und freue mich zu erfahren, dass es nun ein eigenes Studio gibt. Ich bin zwar insgesamt sportlich, aber beim Zumba kommt es trotzdem gerne auch mal zu unkoordinierten, durchaus lustigen Bewegungen – aber egal, denn es macht einfach unglaublich viel Spaß! Über eine -Gruppen-Schnupperstunde freue ich mich sehr!

  14. Maria Mustermann
    4. Januar 2016 at 20:32

    Hallo
    Ich habe eindeutiges Interesse, da Bewegung gerade zu kurz kommt und es gut ist wenn man einen festen Termin in der Woche hat, den man einhalten muss.
    Ein Hip-Hop-Kurs in der Gruppe klingt verlockend.

  15. Nina
    4. Januar 2016 at 20:38

    Was ist besser, als das neue Jahr und somit seine guten Vorsätze mit einem tollen Gruppentraining in die Tat umzusetzen? Das wär doch mal was! Ich bekunde hiermit mein eindeutiges Interesse :)

  16. Daniela
    4. Januar 2016 at 20:38

    Ein Personaltraining würde ich gerne mal bei Claudia gewinnen.
    Ich gehe schon regelmäßig bei Claudia trainieren (Zumba und Bodyworkout). In den Gruppen kann sie aber nicht individuell auf jeden einzelnen eingehen und daher wäre ein Personaltraining so ganz das richtige für mich.
    Sie könnte mir direkt auf mich zugeschnittene Übungen für meinen Körper zeigen, mich in meinen Haltungen während der Übungen korrigieren und mich natürlich motivieren.
    Durch meine Rückenprobleme kann sie mir direkt spezielle Übungen zeigen.
    Ich würde mich sehr darüber freuen.

  17. Daniela
    4. Januar 2016 at 20:51

    Ein Personaltraining würde ich gerne mal bei Claudia gewinnen.
    Ich gehe schon regelmäßig bei Claudia trainieren (Zumba und Bodyworkout). In den Gruppen kann sie aber nicht individuell auf jeden einzelnen eingehen und daher wäre ein Personaltraining so ganz das richtige für mich.
    Sie könnte mir direkt auf mich zugeschnittene Übungen für meinen Körper zeigen, mich in meinen Haltungen während der Übungen korrigieren und mich natürlich motivieren.
    Durch meine Rückenprobleme kann sie mir direkt spezielle Übungen zeigen.
    Ich würde mich sehr darüber freuen.

  18. Anne
    4. Januar 2016 at 21:29

    Ich hab mich viel zu lange nicht bewegt- und das sieht nach einem bunten und schönen Gegenprogramm zum Feiertagsrollen aus :)

  19. Anne
    4. Januar 2016 at 21:30

    Gruppentraining fänd ich übrigens super und motivierender ;)

  20. Katy S.
    4. Januar 2016 at 23:24

    Hallo Claudia,

    ich würde gern Zumba bei Dir ausprobieren und Dich dabei auch gleich endlich näher kennen lernen :)

    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und Freude.

    Liebe Grüße

    Katy

  21. Charlotte
    4. Januar 2016 at 23:36

    Eindeutiges Interesse !
    Wenn man die guten Vorsätze sowieso nicht einhält, kann man wenigstens mit 60 Minuten Personal-Training das eigene Gewissen beruhigen, bis man sich auf der nächsten Geburtstagsparty wieder den Bauch mit Buttercrémetorte vollstopft.

  22. Tina
    5. Januar 2016 at 15:43

    Ich habe vor 2 Jahren mit Zumba begonnen und bin seitdem auf der Suche nach einem guten und nicht überfüllten Zumba-Kurs in meiner Umgebung. Fit Together scheint meiner Suche endlich ein Ende zu setzen und ich freue mich schon auf eine Schnupperstunde :)
    Da ich auch quasi um die Ecke wohne, kann ich mich auf dem Weg zum Zumba-Kurs schon mal warm laufen und den Rückweg für einen ausgleichenden Spaziergang nutzen ;)

  23. Lisa
    5. Januar 2016 at 18:50

    Ich habe eindeutiges Interesse an einem Gruppentraining, um meine Vorsatz für 2016 – mehr Sport für bessere körperliche Fitness und persönliche Zufriedenheit – umzusetzen!
    Ich würde mich sehr freuen!

  24. Annasusanna
    6. Januar 2016 at 18:50

    Ich möchte auch gerne mal schnuppern und die guten Vorsätze motiviert umsetzen. Daher eindeutiges Interesse fürs Gruppentraining! :-)

  25. 13. Januar 2016 at 18:15

    Claudia war von euren vielen Zuschriften so begeistert, dass sie die Gewinnpalette erweitert hat und die Gewinner sind:
    1h Personal Fitness: Henry
    1h Kurstraining: Lilalotte, Niesel, Bianca, Tina und Thomas

    Alle Gewinner erhalten eine E-Mail direkt von Claudia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

linie