Kölsch im Prinz

Im Prinz auf der Alaunstraße gibt es ab Morgen Kölsch vom Fass. Betreiber Andreas ist stolz wie Atze: „Ich glaube, wir sind damit die einzige Kneipe in Dresden, die Kölsch vom Fass anbietet.“ Der gute Stoff wird in 0,2- und…

Frühlingsgefühle

Frühling auf der Sebnitzer

Ich hab ja keine Ahnung, was uns der Wetterbericht so ankündigt, aber soeben war mir der Frühling doch ziemlich nah. Durch die geöffnete Balkontür kann ich sehen, wie die Sonne mit den Wolken flirtet und sich kleine grüne Knospen aus…

Mensch bRAUCHt Toleranz

In dem Verein sind engagierte Bürger und verschieden Neustädter Kneipenwirte organisiert, er will für ein tolerantes Miteinander aller Menschen eintreten – in diesem speziellen Fall für ein tolerantes Miteinander von Rauchern und Nichtrauchern. Mehr Infos

Endlich: Konsum macht wieder auf

Morgen ist es soweit. Pünktlich um 8 Uhr wird der Konsum auf der Alaunstraße nach ein paar Wochen Umbau wieder aufmachen. Die Betreiber kündigen mehr Kühlflächen für frische Produkte und größere Auslageflächen für Bio-Lebensmittel an. Dazu soll es mehr Obst,…

Tschüss “Lustgarten”

Jahrelang galt der „Lustgarten“ auf der Böhmischen Straße als BRN-Geheimtipp, der KulturAktiv e.V. präsentierte dort regelmäßig ein anspruchsvolles Programm. Selbst Filmaufnahmen fanden dort statt – für ihren „Feuerfilm“ hat dort Produzentin Anja Wittenberger gedreht. Vor und nach der BRN diente…

Bilderball im Orpheum

Am 7. März steigt im Orpheum. Der Bilderball des Lamettanestes. Es wird eine Lichtshow von Andrea Hilger gezeigt. Die Banda Communale spielt auf. Die Veranstalter bitte um phantasievolle Abendgarderobe. Beginn ist um 20 Uhr.

Artistenschule ins Orpheum?

Zurzeit hängen im Orpheum auf der Kamenzer Straße 17 noch imposante Bilder des Malers Jürgen Wenzel. Doch es gibt Gerüchte, dass der wohl schönste Saal der Neustadt demnächst einen neuen Bewohner bekommen soll. Es wird gemunkelt, dass eine Artistenschule einziehen…