Crêperie statt Banjado

Dank verschwundener Werbeschilder sind die Spitzbögen wieder zu erkennen.
Dank verschwundener Werbeschilder sind die Spitzbögen wieder zu erkennen.
Nachdem der Heim-Zubehör-Laden Banjado (Neustadt-Geflüster vom 19. August 2011) schon vor einer Weile aus der Rothenburger Straße 9 ausgezogen war, kündigt sich nun eine Crêperie an.

Artikel teilen