Anzeige

Julia Hartl - SPD

14-Jähriger auf Alaunplatz beraubt

Am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr ist ein 14-jähriger Junge von mehreren bislang Unbekannten auf dem Alaunplatz beraubt worden.

Der Junge wurde von den Tätern angesprochen und aufgefordert seine Ohrhörer herauszugeben. Dies tat er. Kurz darauf schlug einer der Täter auf den 14-Jährigen ein und verletzte ihn dabei leicht. Der Wert des Raubgutes beträgt etwa 150 Euro.

Die Sonderkommission Iuventus der Polizeidirektion Dresden ermittelt wegen räuberischer Erpressung.

Licht gibt es auf dem Alaunplatz nur von den angrenzenden Straßen.
Alaunplatz am Abend

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Wohnungen statt Leerstand

Anzeige

Piraten

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

Akustikkollektiv Feministisch

Anzeige

tranquillo