Anzeige

Nesrine im Kulturpalast

Großes Kinderfest auf dem Alaunplatz

Am kommenden Sonntag (18. September) findet auf dem Alaunplatz wieder das große Neustädter Kinderfest ein. Die Friseurin Alina Urbanek, die mit ihrem Lädchen vom Bischofsweg in die Heinrichstraße umgezogen ist, lädt alle Kinder und Junggebliebene in ihr „Märchenland“ ein. Wie in jedem Jahr hat sich Alina auch diesmal in ein wunderbares Kostüm geschmissen. Diesmal stellt sie keine klassische Märchenfigur nach sondern eine Außerirdische.

Alina schlüpft in diesem Jahr in die Rolle der Außerirdischen.
Alina schlüpft in diesem Jahr in die Rolle der Außerirdischen.

Das Fest lockt wieder mit viel Schminke, Hüpfburgen, Gesang, Feuerwehr, einer mobilen Musikschule und Bastelständen und ganz viel mehr. Ideen und weitere Mitmachaktionen sind willkommen, dafür gern bei Alina melden.

Ab 10 Uhr verwandelt sich der Alaunplatz in eine märchenhafte Schaukulisse. Bereits zum neunten Mal feiert Alina das große Kinderfest auf dem Alaunplatz. „Das ist wie BRN, nur ohne Alkohol und Krach“, sagt sie. Auch in diesem Jahr hat sie wieder ein stattliches Sümmchen vom Stadtbezirksbeirat zur Unterstützung bekommen. Der Rat unterstützt das Fest mit 5.400 Euro und Alina steckt jeden Cent in das Fest, damit es noch bunter, noch wunderbarer, glänzender und noch märchenhafter wird.

Capoeira für Kids - Foto vom 2021
Capoeira für Kids – Foto vom 2021

9. Kinderfest auf dem Alaunplatz „Alina im Märchenland“

  • Ein kunterbuntes Fest für Groß und Klein, Sonntag, 18. September, von 10 bis 21 Uhr mit Kreativ- und Flohmarkt, Schminken-Spielen-Basteln und Hüpfburg, Malerei mit jungen Talenten mit Otto Rabisch. Mitmachen? Anrufen! Telefon: 0351 8105353

Programm

  • 10 Uhr bis 21 Uhr Floh-und Kreativmarkt, Schminken-Spielen-Basteln und Hüpfburg, Malerei mit jungen Talenten mit Otto Rabisch
  • 10 Uhr Band „Zugabe“ spielt Kinderlieder
  • 11 Uhr Kinder-Zirkus-Mitmachbühne mit Kerstin, Musik mit Gabriel
  • 11.30 Uhr Luftballonprogramm mit Prinzessin Doreen und Musik mit Gabriel
  • 12 Uhr Ballett und Kindertanz, Iryna Bondarenko
  • 12.30 Uhr Mobile Musikschule „Spielzeit“
  • 13.30 Uhr Duett „Akzent“
  • 14 Uhr Kindercapoeira Dresden
  • 14.30 bis 16.30 Uhr MITFAHREN! mit dem historischen Feurwehrauto
  • 15 Uhr Panik Peter Show mit Diabolo, Einrad, Akrobatik und Jonglage
  • 16 Uhr Pantomime mit Rainer König
  • 17 Uhr Seifenblasen Show mit Oliver
  • 18 Uhr Musik mit Bernhard Klar
  • 19 Uhr Rita Singer und Songwriter
  • 20 Uhr Blechlawine
Pantomime mit Rainer König - Foto von 2021
Pantomime mit Rainer König – Foto von 2021
Artikel teilen

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

El Tauscho is back

Anzeige

Massage-Laden

Anzeige

Alternatives Akustikkollektiv

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

2 Ergänzungen

  1. Was macht man, wenn esoterische, sich wahlweise für Gott oder Jesus haltende Impfgegner zum Kinderfest einladen?

    Einen großen Bogen darum. Danke.

  2. Lieber @Icke, die Dame scheint ja etwas „speziell“ zu sein. Das hören wir nicht zum ersten mal. Dennoch ist doch ihr Engagement für Kinder grundsätzlich begrüßenswert, solange sie kein „Sendungsbewusstsein“ entwickelt. Und was das Ablehnen einer Corona Impfung betrifft: Da könnten wir Dir noch einige andere Betreiber von Kleingewerbe in der Neustadt nennen, die sich mit teilweise ziemlich skurrilen Ansichten in der Pandemie geäussert haben… ;-)

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.