Anzeige

Blaue Stunde im Kupferstichkabinett

Gescheiterte Autodiebe

Wie die Dresdner Polizei heute meldet haben bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag versucht einen Citroen Jumper auf der Bärwalder Straße zu stehlen. Ein Zeuge bemerkte gegen 22 Uhr, wie die Täter den Kleintransporter zu starten versuchten. Er sprach die zwei Männer an, woraufhin diese flohen. Der Zeuge verständigte die Polizei.

Das Duo war auf unbekannte Weise in den Jumper gelangt. Sachschaden entstand nach erster Übersicht nicht.

Rucksack aus Auto gestohlen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen einen Rucksack aus einem Dacia Sandero auf der Louisenstraße gestohlen. Die Täter zerstörten die Seitenscheibe des Autos und entwendeten den mit Wäsche gefüllten Wanderrucksack im Wert von etwa 200 Euro. Der Sachschaden wurde mit rund 250 Euro angegeben.

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Artikel teilen

Anzeige

tranquillo

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

UADA + PANZERFAUST „SVNS OV THE VOID“ / Chemiefabrik / 26.07.22

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

Palais-Sommer

Anzeige

Mad Hatter’s Daughter / Altes Wettbüro / 30.09.22