Anzeige

Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Veganes Café „V-Cake“ gerettet

Aufmerksame Nutzer*innen der social-media-Kanäle des vegangen Cafés auf der Rothenburger Straße wissen es schon seit ein paar Wochen. Die Chefin des Café V-Cake, Susanne Behner, hat doch noch einen Nachfolger gefunden. Genau genommen sogar zwei. Stefan Graumüller und Matthias Mandlmeier haben das Café übernommen und wollen im Januar den Neustart wagen.

Stefan Graumüller und Matthias Mandlmeier  wollen das V-Cake im Januar wieder eröffnen.
Stefan Graumüller und Matthias Mandlmeier wollen das V-Cake im Januar wieder eröffnen.

Seit einigen Tagen sind die Beiden nun dabei, das Café auf Vordermann zu bringen. „Das ist doch schnell gemacht“, sagt Matthias und grinst, denn Stefan ahnt schon, dass es doch noch ne Menge Arbeit ist. Stefan wird auch für die Küche zuständig sein. Der 31-Jährige hat schon rund 14 Jahre Gastronomie-Erfahrung, kochte zuletzt in einem italienischen Lokal in der Altstadt, Matthias war dort Restaurantleiter. Gemeinsam haben sie nun das Café übernommen. Fest steht, es bleibt vegan. Und fest steht auch, der maritime Beinahme „Fiete Behnersen“, der gut zur Vorbesitzerin passte, fällt wieder weg.

Die Übergabe ist in trockenen Tüchern. „Auch der Vertrag mit dem Vermieter ist unterzeichnet“, sagt Matthias. Nun kann es also los gehen. Noch wird ein bisschen sauber gemacht, der eine oder andere Tisch überholt und im Januar wollen die Beiden dann richtig durchstarten.

Das V-Cake gibt es seit 2013, eröffnet hatte es Sarah Fritzsche, schon damals in dem gemütlichen Look mit Möbeln aus Omas Tagen. Susanne Behnersen hatte das Café dann im März 2017 übernommen und will nach Jahren Dauerstress nun erst einmal etwas anderes machen. Vorher hatte hier übrigens das Tranquillo mal eine Filiale und davor der Klamottenladen „Depot 4“.

Anzeige



Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

V-Cake – Wiedereröffnung am 6. Januar

  • Rothenburger Straße 14, 01099 Dresden
  • Weitere Infos auf unter www.v-cake.de, das ist im Moment eine Weiterleitung zur Facebook-Site.
V-Cake soll im Januar neu eröffnen.
V-Cake soll im Januar neu eröffnen.
Artikel teilen

Eine Ergänzung

  1. Das ist wundervoll zu lesen! Freuen wir uns. Susanne wünschen wir alles Gute und den neuen Besitzern viel Erfolg und Spaß :)

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.