Frühlingsfest im Kunsthof

Frühlingsfest im Kunsthof
Frühlingsfest im Kunsthof
Am 12. Mai wird im Kunsthof Frühlingsfest gefeiert. Von 10 bis 19 Uhr öffnen die Läden und der Kunst- und Handwerkermarkt. Um 17 Uhr wird in der U.R. Galerie die Ausstellung „Objektbezogene Holzkunst“ mit René Lämmel eröffnet. Es gibt Musik mit „Tam Tam Combony“ und „M8 and Friends“. Um 16 Uhr zeigt das Puppentheater „Der verschnupfte Kasper“ im Hof des Lichtes das Stück „Die Bremer Stadtmusikanten“.

8 Kommentare zu “Frühlingsfest im Kunsthof

  1. ………..warum schreibt Ihr nichts vom vergangenen Wochenende, da war doch wohl auch ´ne kleine Party in der Neustadt. Viele Gastronomen haben sich was einfallen lassen und hier steht nixxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx…… traurig , aber leider wahr!!

  2. Liebe Fanny, ich war leider nicht da, daher kann ich nicht berichten. Schick mir doch Deine Eindrücke per Mail, dann kann ich da einen Beitrag draus basteln.

  3. nu, es gab wieder einen tollen ufftata-umzug, der u.a. die titelmelodie vom „frühlingsfest der volksmusik“ zum besten gegeben hat. sowas brauch ich hier…

  4. @ S.E.: Also jetzt haste Dich aber verraten – wenn man mir die Melodie vorspielen würde, wüsste ich nicht, das die zum Frühlingsfest der Volksmusik gehört… :D

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.