Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Feuerteufel in der Gartensparte

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, kam es am frühen Sonntagmorgen zu einem Brand in einer Gartensparte an der Bärnsdorfer Straße. Unbekannte haben offenbar eine Gartenlaube in Brand gesetzt.

In der Gartensparte an der Bärnsdorfer Straße hat es gebrannt.
Brand an der Bärnsdorfer Straße
Das Häuschen brannte komplett nieder, eine benachbarte Laube und ein weiterer Garten sind schwer beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die eventuell verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der betroffenen Anlage oder den angrenzenden Sparten beobachtet haben. Hinweise bitte unter der Rufnummer 0351 4832233 an die Polizeidirektion Dresden.

Artikel teilen