Anzeige

tranquillo

Tatverdächtige Räuber verhaftet

Am frühen Sonntagmorgen wurde gegen 3 Uhr einem 44-jährigen Mann das Portemonnaie geraubt. Der Mann hatte an einem Bankautomaten auf der Alaunstraße Bargeld abgehoben. Kurz darauf wurde er unvermittelt von vier Unbekannten angegriffen, geschlagen und seiner Geldbörse und Geldkarten beraubt.

Bei der Fahndung konnte die Polizei zwei Tatverdächtige, einen 22-jährigen Syrer und eine 19-jährigen Libanesen feststellen und vorläufig festnehmen. Die beiden Tatverdächtigen wurden am Mittag dem Haftrichter am Amtsgericht Dresden vorgeführt und festgesetzt.

Zwei Polizisten führen einen der Tatverdächtigen ab. Foto: Roland Halkasch
Zwei Polizisten führen einen der Tatverdächtigen ab. Foto: Roland Halkasch
Artikel teilen

Anzeige

Scheune-Abriss ab 15. September

Anzeige

Takida & Kissin' Dynamit in der Tante JU

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

Compagnie Pas de Deux in der Waldorfschule Dresden

Anzeige

Blitzumzug

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert