Anzeige

Cr7z

Monarchs suchen schwere Jungs

Bis zum Beginn der German Football League (GFL) Saison 2023 gehen noch einige Monate ins Land. Dennoch herrscht schon jetzt geschäftiges Treiben in der Vereinszentrale der Dresden Monarchs. In den kommenden Wochen steht vor allem der Auf- und Ausbau des deutschen Bundesligakaders im Mittelpunkt.

Dresden Monarchs suchen Nachwuchs für die Männermannschaft. Foto: PR/Dirk Pohl
Dresden Monarchs suchen Nachwuchs für die Männermannschaft. Foto: PR/Dirk Pohl
Als Fundament des Erfolges gilt es, die passenden Athleten für die zahlreichen zu besetzenden Positionen zu finden und in den kommenden Monaten vorzubereiten. Dabei setzen die Dresden Monarchs nicht nur auf langjährige Erfahrung und die kontinuierliche Weiterentwicklung der eigenen Jugendspieler.

Denn auch neue Gesichter und Talente möchten die Königlichen für ihren Sport begeistern. So findet am Mittwoch ein erstes Probetraining auf dem Vereinsgelände Bärnsdorfer Straße statt. Hier können sich Männer ab 18 Jahre ausprobieren.

In einer Footballmannschaft gibt es Platz für jeden Körpertyp, jede Größe, jedes Gewicht und jede Nationalität. „Wir sind ein offener Verein und heißen jeden, der sich für Football begeistert, herzlich willkommen“, erklärt Geschäftsführer Jörg Dreßler.

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Pohlmann in der Groovestation

Anzeige

Societaetstheater

Anzeige

Brandt Brauer Frick im Kleinvieh Dresden

Anzeige

Blitzumzug

Anzeige

DCA Dresden Contemporary Art

Anzeige

tranquillo

100 Kilo und mehr

Auch am 18. Januar spielt demnach nur eine Sache wirklich eine Rolle – der Spaß am Sport und der damit verbundene Wunsch, sich wenigstens einmal auf einem Footballfeld versuchen zu wollen. „Niemand muss sich an diesem Tag verstecken. Ganz besonders freuen wir uns diesmal über jeden Mann, der es auf mindestens 100 Kilogramm auf der Waage bringt und der dennoch unseren Sport probieren möchte“, so Dreßler weiter.

„Damit wir auch jeden erreichen, haben wir dieses Mal sogar zusätzlich groß plakatiert. Viele wussten bis jetzt wahrscheinlich gar nicht, dass wir auch solche Männer für eine ordentliche American-Football-Mannschaft brauchen!“

Mitzubringen sind der Witterung entsprechende Sportbekleidung und Sportschuhe. Auf dem Kunstrasen des Trainingsgeländes Bärnsdorfer Straße nähert man sich schließlich gemeinsam den Übungsformen an. „Wir treffen uns 18.30 Uhr, erwärmen uns gemeinsam und erklären im Anschluss die Übungsformen. Danach geht es nur noch um eine Sache – Spaß zu haben und die Zeit auf dem Feld zu genießen“, so Dreßler abschließend.

Probetraining der Dresden Monarchs

  • Mittwoch, 18. Januar 2023, 18.30 Uhr
  • Trainingszentrum an der Bärnsdorfer Straße 2, 01097 Dresden
  • Sportbekleidung und Sportschuhe (angepasst an die Witterung) mitbringen.
Artikel teilen

Anzeige

Kieferorthopädie

Anzeige

Pohlmann in der Groovestation

Anzeige

Fit together mit Claudia Seidel

Eine Ergänzung

  1. Wenn eine Grundvoraussetzung für einen Sport ein möglichst hohes Gewicht sein soll, kann man wohl kaum noch von Sport an sich sprechen. Übertrieben gesprochen, kann hier also auch ein 250kg Mensch hingehen, obwohl eigentlich von vornherein klar ist, dass derjenige nicht passen würde. Eventuell sollte man andere Faktoren wie Athletik, Beweglichkeit, Schnelligkeit etc. auch mit erwähnen.

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert