Anzeige


Portemonnaie geraubt

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, haben drei Unbekannte am Freitagabend gegen 21.30 Uhr einen 57-jährigen Mann überfallen und ihm die Geldbörse geraubt.

Die bislang unbekannte Täter*innen (zwei Männer und eine Frau) schlugen und traten auf den Geschädigten in einem Treppenhaus an der Alaunstraße ein. Dabei entwendeten sie sein Portemonnaie und den Wohnungsschlüssel. Der Mann musste mit leichten Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus eingeliefert werden, eine Beschreibung der Tatverdächtigen liegt derzeit nicht vor.

Polizeimeldung
Polizeimeldung
Artikel teilen

Anzeige

Populi Fair Fashion Onlineshop

Anzeige

Tranquillo - neue Kollektion

Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Anzeige

Canaletto-Gin der Dresdner Spirituosen Manufaktur

Anzeige

Klub der kruden Dichter