Einbrüche in Kleingartensparte

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilt, sind bislang Unbekannte in 17 Gartenlauben der Gartensparte „Rudolphia“ eingebrochen. In der Zeit zwischen Freitagabend und Sonnabendmorgen brachen sie in 17 Lauben zwischen Bärnsdorfer und Hechtstraße ein.

Genauere Angaben über den entstandenen Sachschaden oder das Diebesgut liegen noch nicht vor. Außerdem wurde im Umfeld der Gartensparte in zwei Autos eingebrochen.