Anzeige

Semper Oberschule Dresden

Friseurladen doppelt beklaut

Der Friseurladen auf der Martin-Luther-Straße wurde innerhalb kurzer Zeit gleich zweimal beklaut. Wie die Polizei heute meldet, hebelten Unbekannte in der vergangenen Nacht ein Fenster auf, durchsuchten die Räume und klauten 50 Euro. Laut Polizei machten sich die Diebe zwischen 23.30 Uhr und 2.20 Uhr an ihr Werk. Bereits am vergangenen Freitag war der Laden Opfer von Einbrechern geworden. In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag zerstörten die Unholde ein Fenster im Erdgeschoss und nahmen 2.600 Euro mit.

Artikel teilen

3 Ergänzungen

  1. Ich frag mich immer warum das keiner mitbekommt. Martin-Luther-Straße/Platz wohnen so viele Menschen. Aber mit 50 Euro können sie ja jetzt richtig einen auf dicke Hose machen …

Ergänzungen gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.