Schlagwort: Scheune

Lesebühne in der Scheune

Heute Abend findet die Dresdner Lesebühne Sax Royal statt. Es lesen: Michael Bittner, Julius Fischer, Roman Israel, Max Rademann und Stefan Seyfarth dabei zuzuhören, wie sie ihre neuesten Geschichten, Gedichte und Songs auf der Bühne der Scheune präsentieren. Beginn ist…

Trickfilmlounge in der Scheune

Morgen Abend 19.15 Uhr gibt es in der Scheune den Auftakt für die Trickfilmlounge im zweiten Halbjahr mit einer Retrospektive des Animationsfilmschaffens in Sachsen nach 1990. Das Programm präsentiert eine Auswahl der besten Animationsfilme.

Livelyrix im Doppelpack

Am Donnerstag liest Frank Willmann aus „Satan, kannst du mir noch mal verzeihen“ (ISBN: 3931555690). In dem Buch geht es um Schleimkeim. Das war eine der einflussreichsten Bands der ehemaligen DDR — und dies weit über Punk-Kreise hinaus. Die Biographie…

Sax Royal zurück in der Scheune

Morgen kehrt die Dresdner Lesebühne Sax Royal zurück auf die angestammte Bühne der Dresdner Scheune. Mitbringen werden Michael Bittner, Julius Fischer, Roman Israel, Max Rademann und Stefan Seyfarth lauter brandneue heitere und bedenkliche Geschichten, Gedichte und Lieder, die ihnen der…

BRN-2007-Film bei Büchers Best

Wie die stets aufmerksamen Kollegen von banq.de berichten, gibt es ab sofort den BRN-2007-Film von Melanie Gäbel zu kaufen. Büchers Best auf der Louisenstraße 37 führt das Werk auf DVD für 12,- Euro. Ich habe den Film zur BRN gesehen…

Neustadt-Gipfel

Das Bündnis Schöner leben in der Neustadt – Vide(n)o hatte zum Neustadt-Gipfel eingeladen und ungefähr 40 engagierte Neustädter kamen. Dabei waren unter anderem Neustadt-Original Lothar Lange, Ortsbeirat Friedrich Bolz, die Landtagsabgeordnete Julia Bonk und Vertreter der Initiative Neustadt. Es wurde…

Scheune, wie immer

Es sollte ein gemütlicher Abend werden, mit drei Freunden traf ich mich auf ein paar Bierchen im Scheunecafé. Der Anfang war auch ganz gut, zwei Saufkumpane lungerten schon am Tresen herum, mit gefüllten Gläsern und als ich mich dazustellte, wurde…

Eklat in der Scheune

Es ist kurz nach sieben. Die Stimmung ist unruhig. Viele junge Leute sitzen im vollen Saal der Scheune. Sie sind gespannt. Vorne auf dem Podium sitzen Politiker, ein Staatsanwalt, der Polizeipräsident, ein Spätshopbetreiber, der Ordnungsbürgermeister. Die Stimmung ist trocken, der…

Von kurzen Begegnungen und einem Suchauftrag

Manchmal können Zettel richtig laut schreien. So geschehen neulich in der Scheune. An der schwarzen Wand, an der schon mal eine tolerante Mitbewohnerin für eine Wohngemeinschaft mit Hund und Katz gesucht wird, kreischte ein Zettel richtig auf.

Von Bau, Lärm und Abrissbirnen

Gestern noch war das orange-rote Monster im Einsatz. Der Bagger mit der Riesenpranke, ein gefalteter Trabbi hätte locker Platz darin gefunden. Er schob und scharrte über den Boden, Reste auflesen, Ordnung schaffen. Direkt neben der Scheune auf der Alaunstraße stand…