Schlagwort: neueröffnung

Tinkamore motzt alte Klamotten auf

Auf der Kamenzer Straße wird morgen das „Tinkamore“ eröffnet. Das Lädchen versteht sich als Stoff- und Bekleidungsreanimateur. Inhaberin Katinka Macuta kennt der eine oder andere Stoff-Begeisterte vielleicht schon aus dem Louisen Kombi Naht, dort hat sie in der Vergangenheit schon…

Eine Crêperie für die Tieckstraße

Seit Dienstag gibt es ein neues Lädchen auf der Tieckstraße. An der Ecke zur Hoyerswerdaer Straße ist eine Crêperie eingezogen. Eleonora Tkachova betreibt den Laden und hofft vor allem auf zahlreiche jugendliche Kundschaft der angrenzenden Dr.-Zeigner-Berufsschule und vom Romain-Rolland-Gymnasium. Das…

Zwei neue Cafés

Am 3. Oktober hat Julia Rothe ihr kleines Café „Sperling“ auf der Alaunstraße 86 eröffnet. Julia hat sich einfach die Rezepte ihrer Großmutter gemopst und bäckt nun diese Kuchen nach. Außerdem gibt es Kaffee, Frühstück, Eier im Glas, belegte Bagels…

Frischeglück – Sonderposten und Sonderpreise

Am 15. Oktober soll an der Rothenburger Straße ein neues Lädchen aufmachen. Die Schaufensterfront gibt sich sehr grün: Sonderposten, Sonderpreise und „Frischeglück“ steht an der Tür. Die Website bringt mehr Infos: „Marken-Lebensmittel aus Überproduktionen und zu sensationellen Sonderpreisen“ werden dort…

Ab morgen gibt’s frischen Fisch

Morgen eröffnet „Die Fischwirtschaft“ auf dem Bischofsweg 26. Ich habe das Lädchen vorab schonmal besucht und Volker Rehmet getroffen, der mit seiner Frau den Laden betreibt. Fischliebhaber werden die beiden kennen, haben sie doch bis zum Juli des vergangenen Jahres…

Neuer Friseur auf der Louisenstraße

Wenn das so weiter geht, komme ich mit meiner Friseur-Test-Reihe nicht mehr hinterher, schon wieder ein neuer Friseur, diesmal auf der Louisenstraße, kürzlich hatte hier erst ein Nagelstudio eröffnet (Neustadt-Geflüster vom 10. März 2011), davor war hier die Parfümerie Tassilo…