Schlagwort: Louisenstraße

Schüsse auf der Louisenstraße

„Schieß doch! Schieß doch endlich!“ Ein junger, schmächtiger Bursche liegt auf der Straße. Blut rinnt über sein Gesicht. Ein kräftiger Kerl steht über ihm, tritt auf ihn ein mit seinen schweren Stiefeln. Zwei Schritte weiter im Hauseingang steht noch jemand.…

Von blauem Licht und grünen Wagen

Grell blinken mich die Blaulichter auf der Lutherstraße an. Vier dunkelgrüne Einsatzwagen sind gerade eingebogen – Bundesgrenzschutz. Neugier macht sich breit, nichts wie hinterher. Die Gedanken überschlagen sich: Am Nachmittag gab es Fußball und Demonstrationen, gibt es wieder mal Krawall…

Von breiten Autos und engen Straßen

Ein kurzes Quietschen, dann knirscht Kunststoff und polternd fällt der Außenspiegel eines wunderschönen roten Cabrios auf die Straße. Die junge Frau hinter dem Steuer des anderen Wagens zuckt zusammen und hält an. Für eine kleine Weile scheint die Zeit still…

Von schweren Kommoden und leichter Beute

Nachmittage in der äußeren Neustadt sind immer voll von Begegnungen. Und wenn einer einen Umzug tut, gibt es viel zu tragen. Der Geist ist willig, ein Freundschaftsdienst, doch der Körper schwach und durstig. Flüssigkeit in Dosenform verkauft der Dönermann auf…