Schlagwort: Kunst

Von Kunst auf sieben Etagen

Ornö. Um das richtig sächsisch auszusprechen müsste man eigentlich noch ein „h“ hinten dran hängen, denn das „nö“ muss richtig lang gezogen werden, um seinen Missmut auszudrücken. Im Hochdeutschen würde man das vielleicht übersetzen mit: „Lass mich bitte damit in…

Künstler privat

Neustadt-Geflüster

Der Kaffee duftet schon. Dampf steigt aus der Maschine. Die letzten sprudelnden Spritzer verraten, der Erfrischungstrank ist nun fertig. Eine Frau mittleren Alters eilt zu dem Gerät und entlockt mir dabei einen bewundernden Blick. Denn sie verheddert sich nicht in…

In der Menge ertrunken

Nicht so richtig sicher auf den Beinen schwankt der Punk zu der weißen Limousine. „Eh, Alter, so ´ne Kutsche möchte ich auch mal fahrn, ist ja voll geil, eh.“ Der Mann im 15-Meter-Cadillac macht gute Miene zum bösen Spiel. Zwei…