Schlagwort: Alaunstraße

Alaunstraße kommt nicht zur Ruhe

Vor ein paar Wochen erst wurde die östliche Seite der Straße aufgerissen, heute nun machte sich ein Asphaltaufreißer auf der westlichen Seite an die Arbeit. Die Straße ist inzwischen ein einziger Flickenteppich. Der komplette Ausbau lässt noch auf sich warten.…

Spar auf der Alaunstraße zu?

Die Gitter sind heruntergelassen. Kein Hinweis am Gebäude. Auf der Edeka-Webseite ist der Markt auch nicht mehr verzeichnet. Wars das mit dem Laden am Anfang der Alaunstraße?

Zu oder bald zu …

Bis zu 50 Prozent Rabatt gibt es derzeit beim Räumungsverkauf im Flair auf der Alaunstraße 53, wer also noch ein paar schicke Sachen für die Wohnung braucht … Bereits zu hat die Saurunksen-Verkaufsstelle auf der Alaunstraße 104. „Bitte besuchen Sie…

Subway zieht um

Der Sandwichladen von der Bautzner Straße 23 zieht zum 1. Mai um. Ziel ist das ehemalige Café Kästner am Anfang der Alaunstraße.

Affenkäfig wird zur "Bunten Ecke"

Was lange währt wird gut? Eigentlich sollten die Arbeiten schon im Herbst beginnen. Ich hab darüber berichtet. Doch nun geht es endlich los: Wie die Stadt Dresden heute in einer Pressemitteilung bekannt gab, sollen in dieser Woche die Bauarbeiten zur…

Wird die Alaunstraße zum Platz?

Wie die Dresdner Neuesten Nachrichten heute berichten, gibt es Pläne, die Alaunstraße in Höhe der Scheune für den Autoverkehr zu sperren und dort einen Platz zu errichten. Die Architekten der r+b Landschafts-Architektur haben eine Gestaltungsstudie für das Scheune-Umfeld vorgestellt. Auf…

Aus dem Prinz wird Indochine

Ende Oktober hatte der ehemalige Betreiber Andreas im Prinz auf der Alaunstraße den Laden dicht gemacht. (Neustadt-Geflüster vom 30. Oktober 2008) Der neue Betreiber hatte das Lokal fast unverändert übernommen, nur die gute Küche und das bekannte Personal gab es…

Die Girlanden hängen wieder

Am Freitag wurde nun auch der untere Teil der Alaunstraße mit weihnachtlichen Girlanden geschmückt. Auch die Louisenstraße hat in diesem Jahr welche abbekommen. Damit auch keiner das heilige Fest vergisst.

Kindesentführung in der Alaunstraße?

Gestern Nachmittag in der Alaunstraße 68. Ein zehnjähriges Mädchen erzählt einem Anwohner, dass sie gesehen habe, wie ein Mann ein Kind mitgenommen hat. Das Kind habe nicht geschrien, sei etwa einen Meter groß, zwischen sieben und acht Jahre alt und…

Weihnachten naht

„Bald nun ist Weihnachtszeit … dumm di dumm dumm.“ Das darf doch wohl nicht wahr sein, noch ist September und der Nachbar holt schon die Adventstitel raus. Lustige Schneeflocken haben gestern und heute die Neustadt eingeweißt und damit auch farbtechnisch…

Videokamera nützt nix

Die Leser des Neustadt-Geflüsters haben Recht. In der Abstimmung voteten sie zu fast dreiviertel dafür, dass die Videokamera auf der Alaunstraße unsinnig ist. Siehe hier. Heute nun schreiben Mopo und SZ über die Ergebnisse der kleinen Anfrage des SPD-Abgeordneten Enrico…