Tag: 10. Juli 2018

Schaubudensommer startet

Direktor Helmut Raeder (links) hat selbst noch Schaubuden erlebt.

Einst waren sie so normal, wie heute Kino- oder Theatersäle, jeder kannte sie: Schausteller. Der Name war ihr Beruf, sie reisten durchs Land und stellten Abnormitäten auf Jahrmärkten zur Schau. Sie waren Schlangentänzer, Zauberer, Kleinkünstler, Bauchredner oder einfach gute Geschäftsleute,…

349.000 Euro für Mädchenberufsschule

Amadou Yombo Diallo mit Schülern in Guinea.

„Es ist ein absolutes Herzensprojekt“, erzählt Peter Simmel stolz. Seit 2013 unterstützt der Unternehmer, der am Albertplatz ein Einkaufszentrum betreibt, den Bau und Betrieb einer medizinischen Berufsschule in Télimélé in Guinea in Westafrika. Diese Unterstützung gelingt vor allem dank seiner…