Kategorie: Termine

AHNE heute in der Groovestation

Am Freitag präsentiert livelyriX Ahne von den Surfpoeten in der Groovestation. Ab 21 Uhr liest er aus seinem neuen Buch „Was war eigentlich morgen“ (Voland & Quist). Groovestation, Freitag, 21 Uhr, Eintritt 6,- Euro

Architektenstraße

Was es nicht alles gibt. Vernissagentag, Tag des offenen Ateliers, Kneipenkulturnacht – und nun also auch noch die Architekten. Jedes Jahr am letzten Juniwochenende öffnen sich die Architekturbüros der Dresdner Neustadt und zeigen ein abwechslungsreiches Programm aus Bürovorstellungen, Beratungen, Führungen…

Morgen ist Wahl – Teil 2

Da sich die Dresdner am 8. Juni nicht durchringen konnten, einem Kandidaten oder einer Kandidatin die absolute Mehrheit ihrer Stimmen zu geben, dürfen wir nun alle noch an die Wahlurne. Folgende Kandidaten können noch gewählt werden: Orosz, Helma (CDU/ehem. Kindergärtnerin,…

Fußball mit experimenteller Live-Musik

Während die Kicker um Tribünensitzer Jogi heute Abend noch zittern müssen, wird in der Blauen Fabrik auf der Prießnitzstraße 44/48 schon weitergedacht. Morgen, Feitag, 20. Juni, findet dort um 20 Uhr eine Vermischung von Dingen statt, die bisher als unvereinbar…

Amselhof: Diskusion mit Friederike und Martin Beier

Das Kunsthaus Dresden lädt für den Donnerstag, den 12. Juni 2008 um 19 Uhr zum Vor-Ort-Gespräch ein. Motto: „Unter einem Dach“- Der Amselhof in der Dresdner Neustadt. Das Gespräch soll sich um die Philosophie und Alltagsprobleme von intergenerationellem Wohnen in…

Schaubudensommer

Während das BRN-Programm noch wächst, steht das vom Schaubudensommer schon fest. Und – Annamateur ist wieder mit dabei. Mit Ausschnitten ihres neuen Programms „Bandaufstellung nach B. Hellinger“.

Frühstücken mit Boltz

Der einzige verbliebene Neustädter OB-Kandidat macht Wahlkampf. Heute ist er noch bis 15 Uhr mit seinem Infostand und dem Maskottchen, dem schwarzen Schaf „Frieda“ auf dem Alaunplatz. Am Sonntag lädt er ab 11 Uhr auf der Tal-/Ecke Schönfelder Straße zum…

Vernissage im Treibhaus

In der Galerie Treibhaus im Kulturhof auf der Katharinenstraße 11-13 wird heute Abend um 19.30 Uhr die Ausstellung „Tier auf Papier“ mit P. Hofmann, M. Lange, L. Oertel, U. Pisch, P. Wuttke, S. Zesch eröffnet. Zur Ausstellung erscheint die Grafikmappe…

Wieder Rock in der Straßenbahn

Am Freitag Abend dürfen die Feierwütigen wieder mit der Straßenbahn fahren. „Rock the Tram“ startet zum zweiten Mal. Bei der ersten Tour Ende April, war es laut Veranstalter brechend voll. Vorteil für Neustädter, das Projekt beginnt am Bischofsweg um 21.30…

Letztes Poeten-Gefecht vor der Sommerpause

Am Freitag, ab 21 Uhr, wie immer in der Scheune, werden sich die Livelyrix-Poeten die Worte und Satzfetzen um die Ohren knallen. Bei diesem Wettbewerb gibt es die Chance, sich für den Grand Slam of Saxony, der „Offenen Sächischen Meisterschaft…

Ich verstehe Deutschland …

Am Freitag, dem 23. Mai, wird um 19 Uhr im Goethe-Institut auf der Königsbrücker Straße 84 eine Fotoausstellung mit dem Titel „Ich verstehe Deutschland – Deutschland versteht mich“ eröffnet. Die Ausstellung zeigt Fotos, die von Kursteilnehmern des Goethe-Instituts im Rahmen…

Auf zum Rathaus!

Morgen, Pfingstmontag, ist die allerletzte Möglichkeit noch für einen der beiden Neustädter Kandidaten zu unterschreiben, damit sie bei der anstehenden Oberbürgermeisterwahl kandidieren dürfen. Das Rathaus hat extra von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Zimmer 19/20 Friedrich Boltz hat schon angekündigt,…