Kategorie: Aktuell

Alles aktuell!

BRN 2007 Fazit

Das Fest ist vorüber. Schöne Bilder bei Flickr zeigen was los war. Freunde des bewegten Bildes kommen bei Youtube auf ihre Kosten. Die Zeitungen berichten sehr unterschiedlich. Mal sollen es 100.000, mal 200.000 Besucher gewesen sein. Ich würde sagen, es…

Bunte Nachbarschaft 2007

Mit mächtig Getrommel sind heute Neustädter durchs Viertel gezogen, es galt Farbe zu bekennen für eine bunte Nachbarschaft. Siehe hier. Auch die Polizei bereitet sich auf die Bunte Republik. Siehe hier. Bekannten Gewalttätern wurde schon mal vorab ein Besuchsverbot ausgesprochen.…

Turm zu Babel

Der Turm zu Babel wird wiederaufgebaut. Und zwar von dem französischen Künstler Jean-Michel Rubio. Es handelt sich um einen Turm aus Zeitungsstapeln. Er soll ein Symbol einer Überdosis von einem wenig unabhängigen Informationssystem (Nachrichten, Massenmedien) sein. Das Konzept von Babel…

Ein-Euro-Shop

An der Ecke Königsbrücker Louisenstraße wird demnächst ein 1-Euro-Shop aufmachen. Wem also der Mäc Geiz auf der anderen Straßenseite zu teuer ist… Immerhin gibt es dort auch Produkte jenseits der 100-Cent-Grenze.

abgeschleppt

Da sage noch mal einer in der Neustadt würden keine Autos abgeschleppt. Ist natürlich auch ein bisschen doof, direkt vor der Feuerwehr-Ausfahrt auf der Louisenstraße zu parken.

Neue Kneipen öffnen

Neustadt-Geflüster

Viel Bewegung in der Neustädter Kneipenszene. Auf der Görlitzer Straße 46 wird bald mit dem La Bodegita eine kubanische Kneipe. Im ehemaligen Mc Louis auf der Louisenstraße soll Mitte Juni eine neue Kneipe eröffnen. Beide Lokale suchen übrigens noch Personal.

Viel Bewegung in der Neustädter Kneipenszene

Auf der Görlitzer Straße 46 wird bald mit dem La Bodegita eine kubanische Kneipe öffnen. Im ehemaligen Mc Louis wird ab Mitte Juni eine neue Kneipe eröffnen. Beide Lokale suchen übrigens noch Personal. Ein paar Schritte weiter auf der Louisenstraße…

Fred Blumenthal gestorben

Fred Blumenthal

Fred Blumenthal ist gestorben. Der Wirt des Hieronymus auf der Alaunstraße 61 war ein Neustädter Original. Ich erinnere mich noch ziemlich genau an unsere erste Begegnung im Wein-Keller der Hundert. Fred kredenzte mir einen köstlichen Beaujolais und erzählte gleich noch…

Impressionen vom Neustadtfest

Am Sonntag Nachmittag habe ich es gewagt und mich in die Innere Neustadt zum Neustadtfest begeben. Ich blieb unbehelligt und hatte irgendwie den Eindruck, das dem Volksfest das Volk fehlt. Ob es am schönen Wetter lag? Naja, vielleicht war es…

Einweihung des Jorge-Gomondai-Platzes

Heute fand anlässlich des 16. Todestages des Mosambikaners Jorge Gomondai ab 13 Uhr eine Gedenkveranstaltung statt. Im Beisein seiner Exzellenz, Carlos dos Santos, Botschafter von Mosambik, und der Mutter und des Bruders von Jorge Gomondai wurde der Platz am Anfang…

Hausbesetzung

Am Rande eines Demo-Festes wurde in der Nacht zum Sonnabend auf der Königsbrücker Straße das ehemalige Deutsche-Bank-Gebäude besetzt. Etwa 100 Jugendliche wollten damit ihre Solidarität für das Ungdomshuset in Kopenhagen und den Verlust der Freiräume auch durch die Videoüberwachung hinweisen.…

Video-Diskussion in der Scheune

Die SPD hatte gestern Abend in die Scheune zum fröhlichen Diskutieren über Video-Kameras und dergleichen geladen. Hier die schönsten Zitate: Ordnungsbürgermeister Detlef Sittel: „Die Neustadt ist kein Störfaktor.“  Polizeipräsident Dieter Hanitsch: „Wir wollen die Menschen vor Gefahren bewahren und beschützen.“ Scheune-Chef Paul Simang: „Der Sozialraum wird durch…