Kategorie: Polizeimeldungen

Fußgänger verursachte Auffahrunfall

Heute Morgen um 7.25 Uhr verursachte ein Fußgänger einen Auffahrunfall am Albertplatz, bei dem ein Mopedfahrer schwer verletzt wurde, das meldet heute die Dresdner Polizei. Eine Frau befuhr mit ihrem Auto die Antonstraße aus Richtung Bahnhof Neustadt und folgend die…

Mal wieder Einbrecher unterwegs

Wie die Polizei heute meldet, haben gestern Unbekannte in eine Gaststätte an der Görlitzer Straße eingebrochen. Sie knackten mehrere Spielautomaten und klauten die Geldkassetten, insgesamt sollen so etwa 900,- Euro entwendet worden sein.

Nachbar beklaut

Wie die Polizei heute meldet, konnte sie gestern einem 25-Jährigen einen Diebstahl nachweisen. Es begab sich am frühen Morgen, um 6.30 Uhr, in einem Haus an der Hechtstraße. Ein Mann kommt nach Hause und sein Notebook ist weg. Er ruf…

Mit der Holzlatte

Wie die Polizei heute meldet, gab es gestern am frühen Morgen einen hefigten Streit an der Louisen-/Ecke Pulsnitzer Straße. Um 4.30 Uhr war ein Anwohner wegen des Krachs darauf aufmerksam geworden. Er beobachtete, wie einer der Männer einen anderen jungen…

Stockschläger an der Elbe

Wie die Polizei heute meldet, sucht sie das Opfer einer Straftat. Am frühen Dienstag Abend, um, 18.15 Uhr, soll ein 37-Jähriger mit mehreren Passanten in Streit geraten sein. Am Elbufer, in Höhe des Diakonissenkrankenhauses, soll er von mehreren anderen Personen…

Flucht endete im Knast

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, konnte sie am Sonntag Vormittag einen Mann festnehmen. Ihm werden Verkehrsdelikte sowie Verstöße gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen.

Brandanschlag am Bahnhof Neustadt

In der Nacht zum Sonnabend wurden auf dem Betriebsgelände der Deutschen Bahn AG hinter dem Bahnhof Neustadt fünf Dienstwagen der Bahn in Brand gesetzt. Das bestätigte heute auf Nachfrage Uta Barthel, Sprecherin des Operativen Abwehrzentrums (OAZ) der Polizeidirektion Leipzig. Die…

Nach dem Herrentag

Das Einschäumen der Brunnen am Albertplatz hat ja schon eine gewisse Tradition. Aber anlässliche des großen Sauf-Feiertages wurde gestern das Wasser des Brunnens „Stille Wasser“ auf der Oststeite des Platzes neongrün eingefärbt.

Einbrecher in der Neustadt unterwegs

Wie die Polizei meldet, gab es gestern und am Sonntag zwei Kneipen-Einbrüche in der Neustadt. Wie der Wirt des Bischof 72 berichtete, kam er am Sonntag Vormittag gerade dazu, wie ein Unbekannter versuchte einen uralten Zigarettenautomaten zu knacken.

Handy-Raub und Wohnungseinbruch

Wie die Polizei heute meldet, wurde einem jungen Mann in der Nacht zum Sonntag sein Handy geraubt. Der 24-Jährige befand sich gegen 3 Uhr am Albertplatz, als ihn der Unbekannte von hinten angriff. Der Täter schlug den jungen Mann zu…

Bei Rot bleibe stehn …

Hätte sich der Fahrraddieb mal an den alten Kindervers gehalten. Weil er jedoch gestern kurz nach 18 Uhr bei „Rot“ am Schlesischen Platz über die Kreuzung fuhr, fiel er der Polizei ins Auge. Sie stoppte ihn. Die nachfolgende Kontrolle brachte…

Betrunkene Frauen treten Polizisten

Am späten Sonntag Abend wurden zwei betrunkene Frauen auf dem Bischofsweg festgenommen, das meldet heute die Polizei. Was war geschehen? Kurz vor Mitternacht wollten ein Mann und eine Frau in der kubanischen Eck-Kneipe die Zeche prellen. Es handelte sich um…