Kategorie: Politik

Ortsbeirat trifft sich am Montag

Am kommenden Montag, dem 25. Februar, trifft sich um 17.30 Uhr, im Bürgersaal des Ortsamtes, Hoyerswerdaer Straße 3, der Ortsbeirat Dresden Neustadt. Aus der Tagesordnung: Errichtung eines Wohnheims für Asylsuchende als öffentliche Einrichtung auf der Buchenstraße 15 b in 01097…

Stadtrat heute im Kulturrathaus

Ab 16 Uhr treffen sich heute die Stadträte im Kulturrathaus an der Königstraße im Clara-Schumann-Saal in der 1. Etage. Vorher wird ihnen ein musikalisches Ständchen gebracht. Unter dem Motto „Schützt das Konservatorium gibt es ab 15.30 Uhr eine musikalische Kundgebung…

Protestaktion zum Erhalt der Berufsfachschulen

Dresdner Schüler haben die Initiative „Die Aktion“ gegründet, um gegen den Beschluss der Sächsischen Staatsregierung 05/0559 zur Deckung des Lehrerbedarfs zu protestieren. Laut diesem Beschluss sollen die Ausbildungsberufe reduziert werden. Insgesamt sollen 44 Berufsangebote gestrichen werden, die an privaten und…

Bürgerfraktion will Schulte-Wissermann aus Ortsbeirat abziehen

Die Fraktion BürgerBündnis/Freie Bürger im Dresdner Stadtrat hat den Antrag gestellt, den Ortsbeirat Neustadt umzubesetzen. Es geht um Martin Schulte-Wissermann, der für das Bürgerbündnis im Ortsbeirat sitzt. Er soll durch seine bisherige Stellvertreterin Roswitha Beyer ersetzt werden. Eine Begründung hat…

Bürgerversammlung zum Globus-Projekt

Am kommenden Montag findet um 18 Uhr im Ortsamt Neustadt (Hoyerswerdaer Straße 3) eine Bürgerversammlung statt. Damit soll die frühzeitigen Bürgerbeteiligung zum „Vorhabenbezogenenen Bebauungsplan Nr. 6007, Dresden Neustadt, Globus SB-Markt am Alten Leipziger Bahnhof“ gewährleistet werden.

SPD testet Hecht-Viertel auf Barrierefreiheit

Die Neustädter SPD will am kommenden Sonnabend das Hecht-Viertel im Hinblick auf die Barrierefreiheit und die Sicherheit der Straßenquerungen unter die Lupe nehmen. Nachdem die Politiker bereits im Juli des vergangenen Jahres bei einer solchen Tour durch die Äußere Neustadt…

Informationsveranstaltung zum „Arabischen Frühling“

Am kommenden Montag, 1. Oktober, findet in der Grünen Ecke eine Informationsveranstaltung „Arabischer Frühling – Ägypten auf dem Weg zur Demokratie“ mit Mohammed Shehata und Stephan Kühn statt. Anderthalb Jahre liegen zwischen dem 25. Januar 2011, an dem sich erstmals…

Neustadtpiraten wählen neuen Vorstand

Am vergangenen Wochenende haben die Piraten Dresden-Neustadt im Stadtteilhaus einen neuen Vorstand gewählt. Außerdem beschloss die Partei ein Grundsatzprogramm und positionierte sich zu verschiedenen politischen Themen rund um die Dresdner Neustadt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Anna Katharina Vogelgesang (27) wurde…

20 Jahre Wehnerwerk

Heute feiert das Herbert-Wehner-Bildungswerk in Dresden sein 20-jähriges Bestehen. An diesem Tag wurde im Jahr 1992 die Gründungsurkunde des Vereins in Dresden unterzeichnet. Die erste Unterschrift leistete damals Greta Wehner, die Frau des in Dresden geborenen Sozialdemokraten und langjährigen SPD-Fraktionsvorsitzenden…

Ortsbeiräte protestieren gegen Globus

Am Alten Leipziger Bahnhof wollen heute Ortsbeiräte aus Pieschen und der Neustadt gegen den Bau eine Globus-Marktes protestieren. Dabei soll ein „Manifest“ gegen Globus verabschiedet werden, teilte die Stadtratsfraktion der Bündnisgrünen mit. Im Entwurf dieses Manifestes, das sich an den…

Alaunplatz-Sauberkeit Thema im Ortsbeirat

Heute trifft sich um 17.30 Uhr der Ortsbeirat im Bürgersaal des Ortsamtes auf der Hoyerswerdaer Straße 3. Themen sind: Die Vorstellung des EFRE-Projektes Spielplatz Friedensstraße (Neustadt-Geflüster vom 22. Juni) Informationen zur veränderten Situation der Übergangswohnheime in der Neustadt „Hau weg…