Kategorie: Nachrichten

Bau-Pause im Konsum

Der Konsum auf der Alaunstraße soll umgebaut werden. Knapp einen Monat hat der Laden dazu dicht, ist auf einem Schild zu lesen, das nahe der Kassen steht. Der Umbau beginnt am 9. Februar. Größer soll der Konsum werden, schöner auch,…

Trauer um gefallene Buche

Am Ort des Buchenuntergangs an der Ecke Angelika-/ Bautzner Straße ist ein kleiner Friedhof entstanden. Natur- und Weltkulturerbe-Beschützer pilgern inzwischen zu diesem Fleckchen. Das triste Amibente lädt zum Innehalten und Gedenken ein.

Ausstellungseröffnung in der Galerie Grafikladen

Sie liegt zwar nicht mehr direkt in der Neustadt, da ich aber weiß, dass die Stammbesucher dieser kleinen Galerie an der Plattleite 66 am Weißen Hirsch häufig Neustädter sind, möchte ich den Termin nicht vorenthalten. Donnerstag, 24. Januar, 20 Uhr…

Großer Polizeieinsatz an der Buche

Es ging heiß her heute nacht an der mehr als 200 Jahre alten Buche auf der Bautzner Straße. Gegen 1 Uhr tauchte die Polizei auf. Bis 5 Uhr dauerte es, bis alle Robin-Wood-Aktivisten von der Buche und einem daneben stehenden…

Keine Umweltzone für die Neustadt

Eigentlich sollte sie schon zum 1. Januar kommen: Die Umweltzone für die Dresdner Neustadt. So sah es zumindest der Plan des Regierungspräsidiums vor. Doch nun kommt sie wohl gar nicht. Zum einen berichtet das Stadtrat Jens Hoffsommer im Interview. Zum…

Start des Bürgerbegehrens für den Elb-Tunnel

Die Initiative Elbtunnel Dresden startet heute offiziell das Bürgerbegehren „Welterbe erhalten – Elbtunnel bauen!“. Die Auftaktveranstaltung findet um 20 Uhr im Gemeindesaal der Martin-Luther Kirchgemeinde am Martin-Luther Platz 5 statt. Die Initiative muss bis zum 28. Februar 20.000 Stimmen sammeln,…

Freilaufzone für Hunde

Seit Kurzem gibt es eine Initiative Freilaufzone, die sich dafür einsetzt, dass Hasso und Co. auch weiterhin ohne Leine durch die Heide flanieren können. Hintergrund ist der geplante Leinenzwang für das Wäldchen. Meine Meinung: Besser die Tierchen und ihre Herrchen…

Neustädter Vernissagentag

Am Sonnabend ist ein kleiner Vernissagentag in der Neustadt. Zeitgleich eröffnen am 12.1.2008 von 16 bis 21 Uhr: Art Academy www.art-academy-gmbh.com: Ereignisfläche – Marc Floßmann (Ausstellung bis 16.2.2008) bautzner69 http://www.bautzner69.de: Journey (Europe a scenario) – Fotografie von Arja Hyytiäinen/VU (Finnland)…

Buche soll heute fallen

Im Moment demonstrieren rund 200 Menschen gegen das Fällen der 300 Jahre alten Buche an der Bautzner Straße.  Sie wollen  den Baum retten. Bereits seit einigen Wochen haben Aktivisten der Umweltschutzorganisation Robin Wood ein Baumhaus in der Buche eingerichtet. Heute…

Neuer Belag und ein modernes Klo

Die Freifläche an der Ecke Böhmische Straße/Alaunstraße; auch bekannt als Affenkäfig; soll voraussichtlich ab Herbst umgestaltet werden. Sie bekommt einen neuen Bodenbelag, der unter anderem aus Pflastersteinen bestehen soll, und Hochbeete mit Sitzgelegenheiten. Auch eine öffentliche Toilette ist geplant. Wer die…

Feinstaubzone

Seit dem 1. Januar 2008 sei die Dresdner Neustadt eine Umweltzone. Das meldet die Fachzeitschrift Baurechtsexperte. Nach dem Luftreinhalte- und Aktionsplan für die Stadt Dresden bedeutet dies das Fahrverbot für Fahrzeuge mit der Einstufung 2 oder schlechter. Nähere Details finden…

Freitag Abend in der Scheune

Am Freitag steigt die erste REVUE FATAL, ein Abend voller Unterhaltung und besonderer Gäste, wie der bezaubernden ANNAMATEUR, dem Ikarus des Entertainments JB NUTSCH und der allseits geliebten Tanzkapelle Immergrün und zum Abschluss des Abends: das Tanzttee-Total DJ-Team. Freitag, 4.…