Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Der Julie-Salinger-Weg trägt seit 2016 diesen Namen

Der Julie-Salinger-Weg

von Philine

Mit seinen klassischen blauen Namensschildern und dem gebügelten Asphalt erweckt der Julie-Salinger-Weg den Anschein von Alteingesessenheit. Dabei ist er ein ganz frischer, erst 2016 getaufter Jungspund. Sein Charme bewegt sich irgendwo zwischen Hoffnung und Nüchternheit, sein Name mahnt zum Gedenken. Das Wetter ist zu grau, um dermaßen warm zu sein. Die Kieskisten am Wegesrand, die bauschigen Weihnachtsgirlanden, die Schornsteine scheinen …

Weiterlesen...

---
Dichtes Menschengedränge bei der Vernissage zu "Schnee von gestern"

"Schnee von gestern" bei Holger John

von Philine

In der Galerie Holger John herrschte gestern bei der Vernissage zur neuen Ausstellung "Schnee von gestern" dichtes Gedränge. "Mit dem Thema hat er wohl wieder ins Schwarze getroffen", murmelt ein Mann, der mir notgedrungen ins Ohr spricht aufgrund des Platzmangels. "Alles wird gut!", sagt Stühle schleppend im Vorbeigehen Holger John. "Schnee von gestern" stellt Kunst vor 1989 vor. Es kam …

Weiterlesen...

---
Pervak geschlossen

Hanoi auf - Pervak zu

von Anton Launer

Das Hanoi-Deli auf der Alaunstraße musste schon kurz nach der Eröffnung im November wieder schließen. Es gab ein Problem mit der Kücheneinrichtung. Nun wurde einiges umgebaut und neue Fliesen verlegt. Für den 17. Januar ist dann die Wiedereröffnung geplant. Hanoi Deli Alaunstraße 35, 01099 Dresden, Telefon: 0351 45412984, Facebook-Site Wiedereröffnung, Mittwoch, 17. Januar 2018 Täglich von 11 bis 23 Uhr …

Weiterlesen...

---
Kunstschnee unterm Finanzministerium

Schnee am Elbufer

von Anton Launer

Die Vorbereitungen für den FIS-Skiweltcup laufen auf Hochtouren. Seit heute Morgen wird der Elberadweg in eine Ski-Loipe verwandelt. Mit 4.000 Kubikmetern Kunstschnee wird die 1,4 Kilometer lange Strecke präpariert. Bis heute Abend soll die Schneedecke komplett liegen. Der Schnee wird bereits seit Dezember auf dem Dresdner Flughafen produziert. Dafür wird Regenwasser gefrostet und dann zu kleinen Eiskügelchen geschreddert. Die sind …

Weiterlesen...

---
Die Frei-Spieler. Foto: Eric Vogel

Der ganz normale Wahnsinn

von Philine

In der Bühnenmitte sitzt, mit schreckgeweiteten Augen, John Stiller im Scheinwerferlicht und zweifelt. Er ist der Entwickler des Computerprogramms Simulacron, das die Realität so täuschend echt abbildet, dass sich Fragen nach der Echtheit und Manipulierbarkeit seiner eigenen Welt aufdrängen. Die zwölfte Inszenierung der Frei-Spieler widmet sich in guter alter Science-Fiction Tradition der Frage nach Identität und Illusion, Realität und Fiktion, …

Weiterlesen...

---
Elbfrucht-Team Lilli, Michael und Katja.

Elbfrucht eröffnet am Freitag

von Anton Launer

Der vom Scheunevorplatz bekannte Obst- und Gemüselieferant bezieht sein Winterquartier. Ab Freitag verkauft "Elbfrucht" täglich frische Vitamine in der Alaunstraße 25. "Wir haben aber nicht nur Äpfel und Birnen, sondern auch grüne Smoothies, frisch gepresste Säfte und Salate im Angebot", berichtet Chef Michael Murswik. Ursprünglich wollte er schon im Mai vergangenen Jahres eröffnen, aber das Geschäft auf der Straße lief …

Weiterlesen...

---
Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr.

Neustadt-Kino-Tipps ab 11. Januar

von Anton Launer

In der Schauburg wird immer noch gebaut. Hier die Kinotipps fürs Thalia. Thalia: "Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr" Michel hat sich dazu entschlossen, mit dem Rauchen aufzuhören, was ihn jedoch nicht vorm Tode bewahrt, soviel ist sicher. Er weiß es. Es ist unvermeidbar. Und seine Mutter ist schuld! Sie schenkte ihm nicht nur das Leben, sondern …

Weiterlesen...

---
Auch der Laden im Erdgeschoss ist betroffen, deshalb gibt es bei Susanne Schottmann ab Montag Ausverkauf mit reduzierten Preisen.

Ausverkauf im blue child

von Anton Launer

Anfang Dezember gab es in dem kleinen Laden für Schreibwaren in der Kunsthofpassage einen Wasserschaden. Die Künstlerin Marí Emily Bohley, die im Obergeschoss ihr Atelier hat, berichtet: "Über Nacht ist offenbar der Wasseranschluss kaputt gegangen und das Wasser ist durch den ganzen Laden gelaufen." Das tolle Stäbchen-Parkett ist in weiten Teilen des Ateliers hinüber. Und es kam noch schlimmer. Das …

Weiterlesen...

---
Sirene auf der Post an der Königsbrücker Straße

Gleich wird es laut...

von Anton Launer

Heute um 15 Uhr heulen wieder einmal die Sirenen. In der Neustadt befinden sich die Lautsprecher unter anderem auf dem Postgebäude und auf dem Romain-Rolland-Gymnasium. Es handelt sich dabei um einen Probealarm. Einmal im Quartal, immer am zweiten Mittwoch überprüft das städtische Brand- und Katastrophenschutzamt um 15 Uhr die Warn-Anlagen der Stadt. Für 12 Sekunden erklingen dann die Sirenen zum …

Weiterlesen...

---
Landgericht Dresden

Kirchen-Brandstifter kommt frei

von Anton Launer

Überraschend schnell ging heute am Landgericht Dresden der Prozess um den Brandanschlag auf die Martin-Luther-Kirche zu Ende. Die Strafkammer unter Vorsitz des Richters Christian Linhardt entschied, dass der Brandstifter Daniel J. nicht weiter im Maßregelvollzug bleiben muss. In der Nacht vom 27. zum 28. Juli hatte Daniel J. drei mit Grillanzünder gefüllte Flaschen angezündet und gegen drei Eingänge der Kirche …

Weiterlesen...

---
Die Fläche wird häufig von Reisebussen genutzt. Vor Weihnachten gab es hier einen Nadelbaumverkauf.

Pfunds Höfe - Baugenehmigung erteilt

von Anton Launer

In der letzten Ausgabe des Amtsblattes von 2017 steht es auf Seite 55: Erteilung einer Baugenehmigung für das Vorhaben "Pfunds Höfe 1. BA: Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses". Es handelt sich um das Grundstück an der Kreuzung Bautzner Straße - Prießnitzstraße. Dort wo vor Jahren mal das Dresdner Hundertwasserhaus "Hohe Haine", hier ein Entwurf, entstehen sollte. Zwischenzeitlich gab es immer …

Weiterlesen...

---
Karl Braun bei einem Wettkampf. Der 14-Jährige hat sich für die WM qualifiziert.

Von der Frühlingstraße nach Aserbaidschan

von Anton Launer

Der 14-jährige Neustädter Karl Braun will an der Weltmeisterschaft im BMX-Rad-Fahren teilnehmen. Qualifiziert ist er schon. Im Moment fehlt es noch am nötigen Kleingeld. Das wird jetzt per Crowdfunding gesammelt. BMX ist die Abkürzung für Bicycle Motocross, wobei das X für das englische Wort cross steht. Das sind diese furchtbar kleinen Fahrräder mit denen die Kids alle möglichen Tricks vollführen. …

Weiterlesen...

---
Hat eine Menge Kunst zu versteigern: Andreas Fischer

Kunstauktion bei den Trödel-Fischern

von Anton Launer

Die Trödel-Fischer in der Kunsthofpassage sagen "Tschüss", nach 20 Jahren ziehen sie sich aus dem Hinterhof der Alaunstraße zurück (Neustadt-Geflüster vom 10. Dezember 2017). Am Sonnabend ist der letzte Tag. Dann findet eine Kunstauktion statt. "Im Laufe der Jahre haben sich einige Bilder angesammelt", berichtet Andreas Fischer, der selbst auch malt. "Es handelt sich ausschließlich um Werke von Freunden", sagt …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Polizeimeldungen vom Wochenende

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, ist am Sonntagmorgen eine 30-jährige Frau von einem Unbekannten an der Erlenstraße bedrängt worden. Die Frau war dort am frühen Morgen um 6.45 Uhr unterwegs, als sie von einem Mann zunächst nur angesprochen wurde. In der Folge bedrängte er die Frau und berührte sie unsittlich. Anschließend flüchtete er. Der Täter wird als nordafrikanisch aussehend …

Weiterlesen...