Neustadt-Geflüster

Online-Magazin für Dresden Neustadt

Alle Meldungen der Woche im Überlick!

Die Klarastraße

Die Klarastraße

von Philine

Für diejenigen, die wissen, dass die Pianistin Clara Schumann ohne K im Vornamen geschrieben wird, liegt die Vermutung, die Klarastraße in der Radeberger Vorstadt sei nach ihr benannt, erst einmal nicht nahe. Das weiße Hinweisschild gibt dann Gewissheit: Die Klarastraße 1904 wurde nach Frau Schumann benannt. Die falsche Schreibweise ist ein bekannter Fehler, der nie behoben wurde. Dabei berechtigte die …

Weiterlesen...

---
Gemütliches Eckchen an der Feuertonne

Feuertonne, Glühwein und Nadelholz

von Anton Launer

Die Weihnachtsbäume sind da. Seit Donnerstag gibt es auf dem Trödelmarkt am Alten Heizhaus an der Stetzscher Straße ein riesiges Lager mit Nordmann-Tannnen. "Wir haben wieder knapp 2.000 Stück vor Ort", berichtet Trödelmeister Sven Hellmich, während er mal schnell ein Tännchen durch das Netz zieht. Hinter dem alten Heizhaus, das einst, die Putzi-Werke mit Wärme versorgte, hat er eine gemütliche …

Weiterlesen...

---
Vermisster Akinori Y

Polizei sucht nach japanischem Studenten

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat sie heute eine Öffentlichkeitsfahndung nach einem vermisstem Mann ausgelöst. Der Mann ist am Dienstag von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt und wird seitdem vermisst. Akinori Y. (27) verließ am Dienstagvormittag die gemeinsam mit seinem Lebensgefährten bewohnte Wohnung an der Alaunstraße nahe des Bischofswegs. Er wollte lediglich spazieren gehen, kehrte aber seitdem nicht zurück und …

Weiterlesen...

---
Weihnachtsmann im Bülow Palais

Weihnachtsmannbüro im Bülow-Palais

von Anton Launer

Die Adventszeit, die in diesem Jahr extra kurz ausfällt, rückt näher. Nun war zu hören, dass der Weihnachtsmann extra ein Büro eingerichtet hat. First-Class natürlich. Im Foyer des Hotel Bülow-Palais wird sich der gute Geschenkebringer am 2. und 9. Dezember aufhalten, jeweils nachmittags. Kinder können ihre Wunschzettel direkt bei dem freundlichen Herren abgeben. Es wird gemunkelt, dass er sich über …

Weiterlesen...

---
Ab 3. Dezember wieder geöffnet: La Moka in der Nordbadpassage

La Moka macht wieder auf

von Anton Launer

Das waren zähe Verhandlungen, aber nun wird wohl alles wieder gut. Mitte September entschlossen sich Christiane Kämpfe und Eduardo Palomba das italienische Restaurant "La Moka" auf der Rothenburger Straße zu schließen. Der Grund, der Fußboden in der Küche war nicht mehr benutzbar. Nun steht die Wiedereröffnung bevor. "Wir haben unseren Vermieter mehrfach auf den Mangel hingewiesen", berichtet Christiane, doch da …

Weiterlesen...

---
Martin-Luther-Straße gesperrt

Staus zwischen Louisen- und Bautzner Straße

von Anton Launer

Seit ein paar Tagen sind beide Verbindungsstraßen zwischen Martin-Luther-Platz und Louisenstraße gesperrt. Sowohl auf der Martin-Luther- als auch auf der Pulsnitzer Straße stehen nur extrem schmale Fußwege zum Passieren bereit. Wenn sich da Kinderwagen und Radfahrer begegnen, kann es zu komplizierten Rangier-Vorgängen an der Bordsteinkante kommen. Gelegentlich wurden auch schon Staus beobachtet. Damit haben die Arbeiten rund um den Martin-Luther-Platz …

Weiterlesen...

---
Detroit

Neustadt-Kino-Tipps ab 23. November

von Anton Launer

Die Schauburg wird saniert, heute Abend gibt's ne Premiere im Provisorium, ab Dezember ist wieder regelmäßig Kino geben. Schauburg: "Wann wird es endlich wieder Sommer" Dresden 2015, Proteste vor Flüchtlingsheimen. Genau dort beginnt die Banda Willkommenskonzerte zu spielen und sich für geflüchtete Musiker zu öffnen. Aus der Banda Comunale wird die Banda Internationale. Der Film begleitet die Musiker ein Jahr …

Weiterlesen...

---
Melina Thieme an der Nähmaschine im La Tienda

Viele Farben bunt - La Tienda

von Philine

La Tienda heißt übersetzt "Der Laden." So schlicht wie der Name sind Konstellation und Sortiment mitnichten. Drei Mitarbeiter steuern selbst genähte Mode bei, südamerikanische und asiatische Händler ergänzen um Schmuck, Handwerkskunst und farbenfrohe Kleidung. Der Tod gehört im La Tienda zum Inventar. Er nennt sich Joe, sitzt grinsend auf dem Fensterbrett und ist besonders bei Kindern beliebt. "Farbenvielfalt" ist für …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Gescheiterter Tankstellenüberfall

von Anton Launer

Wie die Dresdner Polizei heute meldet, hat am frühen Dienstagmorgen ein Mann versucht, die Esso-Tankstelle an der Leipziger straße zu überfallen. Er scheiterte an der Verkäuferin. Die Polizei konnte inzwischen den Täter ermitteln. Um 3.11 Uhr betrat der Mann die Tankstelle, bedrohte die Mitarbeiterin und forderte von ihr Geld. Die Verkäuferin verschloss jedoch die Kasse. Nun versuchte der Täter, diese …

Weiterlesen...

---
Chimaera

Distilled & Bottled-Fest in der Scheune

von Anton Launer

Wenn es kracht und knallt - wird es wohl Chemie sein. Ob das so stimmt, lässt sich am Sonnabend herausfinden. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Am Sonnabend, 25. November, findet in der Scheune das "Distilled & Bottled-Fest" statt. Dabei will das organisierende Kollektiv Dresden auf die Knallgasprobe stellen und in dem Kulturhaus ein fulminantes Spektakel der neuesten alchemistisch-musikalischen Substanzen bieten. Wer …

Weiterlesen...

---
Kneiper fürs Oosteinde gesucht

Neue Betreiber fürs Oosteinde gesucht

von Anton Launer

"Das Oosteinde - die Kneipe im Stadtteilhaus - sucht ab dem 1. Januar 2018 neue Betreiber", so steht es auf der Website des Stadtteilhauses an der Prießnitzstraße. Weiter heißt es: "Die bisherigen Betreiber von der Adler-Brauerei Coswig möchten sich zukünftig mehr dem Brauen zuwenden und haben daher den Pachtvertrag nicht verlängert." In der Gerüchteküche ist zu hören, dass es schon …

Weiterlesen...

---
Cennet und Çağla Karabacak führen das "Let's Waffel" auf der Rothenburger

Ab Donnerstag: Obst-Döner

von Anton Launer

In das altehrwürdige Schlütrische Käse-Eck zieht neues Leben ein. "Ja, Obst-Döner", strahlt Çağla Karabacak, und erläutert, was es damit auf sich hat. "Eigentlich sind es Waffeln, die wir mit Obst und Süßigkeiten füllen." Da das ganze aber auch so dreieckig zusammengefaltet wird, wie das Fladenbrot um den Kebab, kam Çağla eben auf Obst-Döner. Gemeinsam mit ihrer Mutter Cennet Karabacak führt …

Weiterlesen...

---
Der Laster rammte die stadtauswärts fahrende Bahn. Foto: Roland Halkasch

Schwerer Unfall an der Bautzner Straße

von Anton Launer

An der Ausfahrt der Prießnitzstraße zur Bautzner Straße hat sich am frühen Montagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Lkw war mit einer Straßenbahn der Linie 11 zusammengestoßen. In der Folge kam es zu erheblichem Verkehrsstau in beiden Richtungen auf der Bautzner Straße. Die Straßenbahnen mussten umgeleitet werden. Es war kurz nach 17.30 Uhr. Der Lkw-Fahrer wollte offenbar aus der Prießnitzstraße …

Weiterlesen...

---
Martin Rosenbusch und Anne-Kathrin Schumann sind "uTime"

Neues Büro mit Reise-Experten

von Anton Launer

Seit Mitte Oktober gibt es auf der Louisenstraße ein neues Lädchen. Ein Plakat mit Hinweis auf die Transsibirische Eisenbahn macht deutlich: Es geht ums Verreisen. "Wir sind kein klassisches Reisebüro", sagt Martin Rosenbusch. Er hat mit seiner Lebensgefährtin Anne-Kathrin Schumann das Unternehmen "uTime" 2014 gegründet. Nun hat es die beiden aus Halle nach Dresden verschlagen, das kleine Büro in der …

Weiterlesen...

---
Polizeimeldung

Polizeimeldungen vom Wochenende

von Anton Launer

Bereits am Freitag wurde ein Polizist im Bahnhof Neustadt attackiert, das teilte die Bundespolizei heute mit. Die Beamten hatten einen 59-Jährigen Deutschen kontrolliert. Der Obdachlose hatte es sich mit seinen Habseligkeiten im Warteraum gemütlich gemacht. Gegen den Mann bestand wegen verschiedener strafrechtlicher Delikte jedoch bereits ein Haus- und Betretensverbot seitens der Deutschen Bahn. Der Mann reagierte äußerst aggressiv auf die …

Weiterlesen...

---
Lasse Matthiessen - Foto: Tobias Lauesen

Lasse Matthiessen im Alten Wettbüro

von Anton Launer

Am kommenden Freitag wird's Dänisch im Alten Wettbüro: Lasse Matthiessen macht auf seiner "When We Collided"-Tour Halt in dem kleinen Veranstaltungshaus an der Antonstraße. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Es sind diese zutiefst aufrichtigen, durchtriebenen wie erhabenen, bittersüßen Symphonien, die der dänische Musiker Lasse Matthiessen gefühlvoll und zerbrechlich, aber auch ungestüm und zwingend zum Ausdruck und nicht selten zum Explodieren bringt. …

Weiterlesen...

---
Szene aus "Der Papagai"

Publikumspreis in Moskau

von Anton Launer

Ein Dresdner Film hat beim Moskauer Herbstfilmfest den Publikumspreis gewonnen. "Der Papagei" - so heißt der acht Minuten kurze Film von Regisseur Andreas Rajchert und Kameramann Andrej Bavtschenkov. Ein Film über Krieg oder wie nah der Krieg uns ist. Gedreht wurde an vielen Schauplätzen in der Neustadt. Unter anderem vor der Martin-Luther-Kirche, auf der Böhmischen Straße und auf der Görlitzer …

Weiterlesen...