Der Baum steht schon …

Eine Coloradotanne ziert nun den Jorge-Gomondai-Platz

Die Nächte werden länger und länger, die Wintersonnenwende ist nah und damit auch die Zeit der tausend Weihnachtsmärkte. Der Augustusmarkt auf der Hauptstraße wird schon kräftig vorbereitet. Heute Vormittag wurde der Baum aufgestellt. Also nicht der spektakuläre wunderblaue Techno-Baum in…

Shisha-Zubehör auf der Alaunstraße

Gläserner Totenkopf für rauchige Effekte

Seit Anfang November gibt es auf der Alaunstraße einen neuen Laden für Raucher, genauer für Shisha-Raucher. Murat Shikho bietet im „Twenty One Shishas“ so ziemlich alles an, was das Shisha-Raucher-Herz höher schlagen lässt. Diverse Tabaksorten in allen vorstellbaren Aromasorten. Unzählige…

10 Jahre Schokoladenbar

Schokoladenbar auf der Alaunstraße

Die Schokoladenbar auf der Alaunstraße feiert 10-jähriges Bestehen. Dazu hat sich Betreiber Sascha Reiher für heute Abend das Duo „Grauer“ eingeladen. Die werden mit elektronischen Beats den Laden zum Swingen bringen, bis die Trinkschokalade in den Kaffeetassen mitschunkelt. 2008 hatte…

Bibliothek zu – Vorlesetag findet aber statt

Vor der Bibliothek werden heute Stolpersteine verlegt.

Die Stadtverwaltung Dresden kämpft seit gestern mit dem Ausfall der Computersysteme. Die Bürgerbüros und weitere Einrichtungen der Landeshauptstadt Dresden können aktuell nur eingeschränkten Service anbieten. Auch dresden.de ist nicht voll funktionsfähig. Wegen einer technischen Störung und andauernden Reparaturarbeiten stehen die…

Applaus für die Chemo

Chemiefabrik an der Petrikirchstraße

Gestern Abend wurden in Mannheim die besten Musik-Clubs in Deutschland für herausragende Livemusikprogramme mit dem Musikpreis „Applaus“ ausgezeichnet. Der einzige Dresdner Club, der in diesem Jahr den Preis abräumen konnte, ist die Chemiefabrik an der Petrikirchstraße. Der Neustädter Club an…

Offene Ateliers am Sonntag

Werk von Antje Krohn

Am kommenden Sonntag öffnen zahlreiche Künstler in Dresden ihre Ateliers. Die Veranstaltung, organisiert vom Künstlerbund Dresden, findet nun schon zum 20. Mal statt. Dabei können die Besucher die Arbeitsräume von rund 100 Kunstschaffenden besichtigen. Neben der Gelegenheit, die Künstler am…

Neustadt-Kinotipps ab 15. November

Suspiria

Thalia: „Suspiria“ Remake des gleichnamigen Kultfilms von Dario Argento aus dem Jahre 1977: Die junge Amerikanerin Susie kommt zum renommierten Markos Tanzensemble nach Berlin. Susie macht unter der revolutionären künstlerischen Leiterin Madame Blanc große Fortschritte und freundet sich mit der…

„Mein fragiles Ich“ feiert Midisage

Ute Wiesenhütter: "Verloren"

Ute Wiesenhütters Ausstellung „Mein fragiles Ich“ feiert am 19. November um 19 Uhr ihre Midisage auf der Louisenstraße 59. Musikalisch untermalt wird die Ausstellung von Collage, Malerei und Grafik in der Galerie „Die Galerie Dresden“ von Akkordeonspieler Aleix Martinez. Seit…

Australier im Blue Note

Pugsley Buzzard Trio im Blue Note - Foto: PR

Morgen Abend spielt das Pugsley-Buzzard-Trio im Blue Note, die drei Herren sind extra aus dem fernen Australien angereist um die traurigste Bar im Bermuda-Dreieck mit Leben zu füllen. Das Neustadt-Geflüster verlost Freikarten. Pugsley wird auch „The Big Voice from Down…

Bart- und Haarkünstler

Maschine und Rasierpinsel

Die Maschine schnurrt. Schritt für Schritt rasiert Mohamad Jali, den hier alle nur Jad nennen, den Nacken aus. Der junge Mann im Barbierstuhl hält den Kopf brav nach vor gesenkt. So kann Jad die Konturen leichter nachschneiden. Jad ist Barbier…

Kammerfolk im Hole of Fame

Standard Crow Behavior

Am kommenden Sonnabend feiert die Band „Standard Crow Behavior“ im Hole of Fame an der Königsbrücker Straße die Veröffentlichung ihrer neuen EP „How To Build A Nest“ mit einem Konzert. „Standard Crow Behavior“ das sind Judith Beckedorf – Gesang, Mandoline,…