Online Casinos – woran erkenne ich einen guten Betreiber?

Casino Vergleich

Casino Vergleich

Es sind wahrlich goldene Zeiten für jeden Gamer und Zocker. Das Internet und technologische Fortschritte erlauben uns heutzutage Möglichkeiten, von denen wir vor ein paar Jahren noch nicht einmal zu träumen gewagt hätten. Die Spielelandschaft hat sich derart ausdifferenziert, die Anzahl der Anbieter und Plattformen wächst von Tag zu Tag, und auch die Möglichkeiten für den Kunden, sich die attraktivsten Angebote aussuchen zu können, werden immer größer.

Doch mit steigender Anzahl von Providern steigt im Internet auch stets die Gefahr vor schwarzen Schafen, Trittbrettfahrern und Betrügern. Insbesondere im Hinblick auf Online Casinos, wo es um echtes Geld und teilweise unglaublich hohe Beträge geht, muss der Endanwender und Glücksspieler vorsichtig sein und sollte keine vorschnellen Entscheidungen treffen. Um den Spieler daher ein wenig dahingehend vorzubereiten, den besten oder für ihn passendsten Betreiber zu finden, wollen wir im Folgenden ein paar nützliche Tipps geben. Denn um im Online Gambling Business zu bestehen, gehört einiges an Erfahrung dazu. Diese Erfahrung werden manche Leute schmerzlich machen müssen, indem sie auch einmal schlechten Providern beigewohnt haben. Doch nach vielen aktiven Jahren in diesem Geschäft können wir insbesondere neuen Spielern wichtige Auskünfte bereits geben, bevor diese selbst Fehler machen.

Das sollte man beachten, bevor man sich für ein Online Casino entscheidet

Viele dieser Punkte wollen insbesondere darauf abzielen, dass es immens wichtig ist, einen seriösen Anbieter im Internet zu finden. Natürlich gehören Dinge wie das Spieleportfolio letzten Endes auch dazu, jedoch sollte erst einmal sichergestellt werden, dass das Geld beim jeweiligen Betreiber gut aufgehoben ist.

  • Bewertungen und Erfahrungsberichte – Das Internet ist ein Marktplatz für Ideen, Bewertungen und Erfahrungen, die man mit unbekannten Leuten auf der ganzen Welt teilen kann. Daher existieren heutzutage meist unzählige Erfahrungsberichte über beinahe jedes Online Casino. Kunden, die schlechte Erfahrungen mit Online Casinos gemacht haben, werden diese auch oft so weitergeben. Eine Online Casinos Liste, Seiten mit Bewertungen und Rankings sind bereits ein erster guter Indikator für Seriosität. Denn eine derart große Gambling Community kann kaum lügen.
  • Lizenzen und beobachtende Kommissionen – Online Casinos benötigen, wie auch jedes stationäre Casino, eine besondere Erlaubnis, Glücksspiel im Internet anbieten zu dürfen. Diese Lizenzen werden von verschiedenen Ländern herausgegeben, in denen Glücksspiel tatsächlich legal ist. Doch diese Vergabeinstitutionen sind oft mit unterschiedlichen Rufen belegt. Manche lassen demnach ihren Betreibern eher freie Hand, was deren Tätigkeiten betrifft. Hier gibt es einen Überblick über die verschiedenen Vergabekommissionen, die existieren.
  • Dazu kommen unabhängige Institutionen wie die eCOGRA, die UK Gambling Commission oder andere, die die tagtäglichen Geschäfte sowie die Transparenz und Zuverlässigkeit der Spiele und Casinos überwachen. Derartige Unternehmen sollten stets im Zusammenhang mit dem Online Casino gelistet sein.
  • Bonus Angebote – Ein Punkt, den wir an dieser Stelle nur erwähnen möchten, da er bereits für viel Unverständnis und Ärgernis gesorgt hat. Denn Versprechen seitens der Online Casino hinsichtlich gratis Guthaben und anderen Boni gehen oft mit großen Einschränkungen einher. Vertraut nie Bonus Angeboten, bevor ihr nicht die entsprechenden Geschäftsbedingungen dazu gelesen habt. Geschenkt bekommt man heutzutage leider beinahe nichts mehr!
  • Partnerschaften – Genau wie bei den Lizenzvergabeeinrichtungen verhält es sich mit anderen Partnern, die Online Casinos heutzutage benötigen, um auf dem Markt aktiv und erfolgreich zu sein. Dazu gehören beispielsweise Bezahlungsunternehmen oder Software- und Spiele-Hersteller, die im Portfolio des jeweiligen Betreibers auftauchen. Weltweit bekannte Namen wie PayPal oder Hersteller wie Microgaming sind erste Indizien für einen guten Ruf des Casinos.
  • Anzahl der Kunden – Dieses Argument mag ein wenig trivial erscheinen, jedoch ist es wohl eines der offensichtlichsten Indizien für Zuverlässigkeit. Sobald ein Online Casino einen gewissen Kundenstock unter seinem Dach vereint, bedeutet dies, dass es einiges richtig machen muss. Wer geht schon nicht gerne in ein unbekanntes Restaurant, in dem bereits viele andere Menschen essen? Es ist meist ein gutes Zeichen, und ein Zeichen für hohe Qualität und guten Service.
  • Die Zeit am Markt – Ähnlich zur Anzahl der bestehenden Kunden ist die Zeit am Markt ein guter Anhaltspunkt für Seriosität. Die schwarzen Schafe unter den Casino Betreibern können sich oft nicht lange Zeit am Markt halten, denn innerhalb einiger Zeit existieren genügend negative Erfahrungsberichte, sodass sich die Glücksspieler davon eher fernhalten und irgendwann keine aktiven Spieler mehr vorhanden sind. Lange Zeiten auf dem Markt implizieren jedoch eine große Kundenzufriedenheit, Erfolg und Zuverlässigkeit.
  • Spieleportfolio – Wie bereits erwähnt, ist dies ein Punkt, der wohl eher für den Spieler an sich wichtig ist als ein Indiz für Seriosität und Transparenz zu sein. Jedoch ist es für den weiteren Verlauf ein nicht zu vernachlässigender Punkt, denn ohne spannende und abwechslungsreiche Spieleangebote wirkt auch ein sehr seriöser Betreiber irgendwann ausgelutscht. Jedoch sollte dieser Punkt nie der ausschlaggebende Punkt sein, wenn es darum geht, einen passenden Betreiber zu finden.

Zusammenfassung

Das richtige Online Casino zu finden, kann anfangs schwer sein. Schließlich ist die Anzahl der existierenden Betreiber astronomisch groß geworden. Nichtsdestotrotz ist ausgiebige Recherche dadurch gerechtfertigt, dass es letztendlich um das eigene Geld geht und Verluste sowie gegebenes Risiko damit stark eingeschränkt werden können.

linie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

linie