Das sind die aufregendsten Sommer Events in Dresden

Ab sofort sind die Stühle gelb.
Filmnächte am Elbufer
Es ist Sommer in der Stadt und das verspricht unzählige aufregende Events und Veranstaltungen, die geradezu einladen, genau die Stadt zu erkunden, die auch als Florenz des Nordens bekannt ist. Das wunderschöne Dresden ist in jeder Jahreszeit eine Reise wert – bietet die Landeshauptstadt des Bundeslandes Sachsen doch ein opulentes Angebot an Kunst, Kultur sowie atemberaubenden Sehenswürdigkeiten und lockt damit jedes Jahr Touristen aus aller Welt an das berühmte Elbufer. Doch was bietet Dresden in diesem Sommer den Menschen an spannenden Events? Die Antwort liefert der folgende Beitrag.

La La Land am Elbufer
La La Land am Elbufer
Die warmen Temperaturen, die langen Tage und laue Sommernächte sowie das atemberaubende Panorama des weltweit bekannten Elbufers bieten ein hervorragendes Ambiente für Open Air Kino Besuche, die zwischen Ende Juni und Ende August die Filmfans mit echten Klassikern begeistern werden. Hier erwartet die Zuschauer unter anderem die preisgekrönte Musical-Verfilmung „La La Land“ mit den Hollywood Stars Emma Stone und Ryan Gosling – wunderschön untermalt mit Musik des Weltstars John Legend. In diesem Fall bieten der Film und das atemberaubende Ambiente das perfekte Setting für einen romantischen Abend. Wer allerdings lieber an seinen Lachmuskeln arbeiten möchte, der kommt bei der amüsanten Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ mit vielen tollen nationalen Schauspielern wie Senta Berger, Heiner Lauterbach und Elyas M’Barek (bekannt aus Fack ju Göhte) auf seine Kosten.

Ein weiteres Schmankerl bietet die Stadt für alle kulturell interessierten Personen mit der diesjährigen Dresdner Schlössernacht am 15. Juli 2017. Zum mittlerweile 9. Mal öffnen die Pforten der Parkanlagen des Schloss Albrechtsberg für Besucher zu einer einzigartigen Nacht voller Erlebnisse. Bereits in den frühen Abendstunden beginnt das Programm, Gäste aus nah und fern sind zu einem rauschenden Sommerfest eingeladen. Die Besucher dürfen sich sowohl auf kulinarische Highlights als auch auf zahlreiche Bands zur musikalischen Unterhaltung der Spitzenklasse freuen – und das im herrlich bunt angestrahlten Schloss, welches darüber hinaus gleichermaßen zum Träumen und Staunen einlädt.

Schwere Maschinen werden zu den Harley-Davidson-Days erwartet.
Schwere Maschinen werden zu den Harley-Davidson-Days erwartet.
Get you motor runnin‘, head out on the highway – Die ersten Zeilen dieses Klassikers von 1968 der Rockband Steppenwolf lassen echte Fans bereits aufhorchen und erahnen, worum es sich bei dem nächsten Event handelt.


Anzeige

Aust-Konzerte

Ein ganz besonderes Highlight erwartet alle echten Biker mit den Harley-Davidson Days 2017, die dieses Jahr zum allerersten Mal in der Rinne stattfinden. Hier gibt es nicht nur viele heißen Öfen zu bestaunen, sondern auch das Rahmenprogramm kann sich durchaus sehen und hören lassen. So erwartet die Fans neben der typischen Bike-Parade jede Menge Acts, Bands und Shows auf der großen Hauptbühne des Festivalgeländes. Für diese Veranstaltung solltet ihr euch also das Wochenende vom 4. Bis zum 6. August fett in eurem Kalender markieren.

Wenn wir noch einen Augenblick bei Events für echte Kerle bleiben, dann finden wir gleich zu Beginn des Sommers, nämlich am 8. Juli, ein spannendes Turnier für alle Pokerfreunde im KEDO vor. Wie in den alten texanischen Wild West Filmen mit John Wayne oder den unvergleichlichen beiden italienischen Haudegen Bud Spencer und Terence Hill spielt hier der traditionelle Klassiker in einem rustikalen Ambiente die Hauptrolle des Abends. Laut dem Veranstaltungskalender der Webseite sind nur noch wenige Restplätze frei; eingeladen ist jeder, dem der Ablauf einer Partie noch im Gedächtnis ist und der Spaß daran hat sich beim Strategiespiel mit anderen Männern zu messen. Aber keine Sorge: auch die Damen können hier natürlich teilnehmen.

Škoda-Velorace - Foto: Archiv/PR
Škoda-Velorace – Foto: Archiv/PR
Wer sich auch im Sommer sportlich betätigen möchte und sich gerne auf das Fahrrad schwingt, für den dürfte das Škoda Velorace wohl zu einem der Highlights des Sommers avancieren. Am 13. August steigt das packende Radrennen rund um den Dresdener Neumarkt, das für Liebhaber des Radsports wohl zweifelsohne zu den sehenswertesten kulturell angehauchten Radtouren des Landes zählt. Die Fahrer können sich bereits im Vorhinein zwischen zwei Strecken entscheiden: Im Angebot der Veranstaltung steht sowohl ein Kurs mit 100 Kilometer Länge als auch eine Strecke, die „nur“ 60 Kilometer Entfernung überbrücken lässt. Die Kurse führen die Fahrer vorbei an zahlreichen eindrucksvollen historischen Gebäuden und geschichtsträchtiger Denkmäler; Start und Ziel ist die Semperoper. Das Beste an diesem Event: ein jeder Radfan ist eingeladen, um am Rennen teilzunehmen.

Für all diejenigen, die sich in einem Gefährt mit vier Rädern allerdings wohlfühlen, das Geräusch grölender Motoren und den Duft von Öl und Benzin lieben, dem sei die US Car Convention vom 7. Bis einschließlich 9. Juli auf dem Messegelände wärmstens empfohlen. Besucher erwartet vor allem eine Menge heißer US-Boliden, typisch amerikanisches Essen wie Fritten und Burger, aber auch für die musikalische Untermalung ist mit Live Bands von Country bis Punk für so ziemlich jeden etwas dabei.

Wer einmal in Dresden war, der kommt garantiert wieder, denn „Einmal ist keinmal!“ Und Dresden hat neben einer Menge sehenswerter Kunst, Kultur und Geschichte auch im Sommer eine ganze Menge an attraktiven und ausgefallenen Events zu bieten.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.