Endlich: Goldner Anker bewegt sich

Es hat eine kleine Ewigkeit gedauert, dafür ist es jetzt um so besser. Beim Auftritt der weltbesten Neustädter Punkrockband Goldner Anker in einer Dresdner Straßenbahn am 13. März ist das Video zum Smash-Hit „Schimmelpilz“ entstanden.


Die Band wird in naher Zukunft gleich zweimal in der Neustadt spielen. Am BRN-Sonnabend um 18.45 Uhr auf der Aluna-Bühne und zum Flanschrockfestival auf dem Gelände des ehemaligen Panzerhofes am Freitag, 17. Juli, um 21.30 Uhr

3 Kommentare zu “Endlich: Goldner Anker bewegt sich

  1. Und außerdem spielen wir am BRN-Freitag 21.30 Uhr im Lustgarten und am BRN-Sonntag 20 Uhr auf der Café Neustadt-Bühne am Lutherplatz.
    Werbung Ende.

  2. im lustgarten sind wir auf der kleinkunstbühne, musst du auf der seite ganz nach unten scrollen, da sollte es zu sehen sein. und veranstaltern, die eintritt nehmen, sollte man zur brn eher nicht trauen, ich versuche aber mal deren und unsere ehre mit der veranstalteransage „freiwillige spende“ zu retten. hoffentlich klappt das.

Kommentieren gern, aber bitte recht freundlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.