Außergewöhnliche Graffiti Straßenkunst in Dresdner Neustadt


Das Bild haben die Bandits nach Entwürfen von Lars P. Krause an die Wand gebracht.
Das Bild haben die Bandits nach Entwürfen von Lars P. Krause an die Wand gebracht.

Die Stadt Dresden ist berühmt für ihre architektonische Schönheit, vor allem auf der Altstädter Seite prunken herrliche Barock-Bauten. Für etwas andere Kunst ist die Dresdner Neustadt bekannt. Sie hat einen guten Ruf als ein großartiger Ort für Fans von Straßenkunst, auch street-art genannt. Der beste Weg, die Kunstwerke zu erleben, ist, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Durch die Neustadt gibt es inzwischen sogar mehrere geführte Street-Art-Touren, die besten Kenntnisse auf dem Gebiet hat Danilo Hommel, der mit seinem Night-Walk durchs Viertel führt.

Man kann aber auch einfach allein durch das Viertel schlendern, also Kamera einpacken und Motive suchen. Die Graffiti sind wirklich beeindruckend. Eine Kunst, die alles abdeckt, von „Super-Script“ (klassisches Graffito, das aus hoch stilisierten Buchstaben und Tagger-Logos besteht) über „Quick Tags“ (gesprühte „Ich war hier“-Logos) bis hin zu fünf Stockwerke hohen Wandmalereien, den sogenannten Murals.

Streetart am Bischofsweg
Streetart am Bischofsweg

Während es in vielen Teilen Europas Tagger-Kunst gibt, haben die in der Neustadt arbeitenden Künstler sie zu einer neuen Form weiterentwickelt, indem sie in zielgerichteten Kollektiven und Kollaborationen beeindruckende und kunstvolle „Performances“, wie sie genannt werden, geschaffen haben.

Aus Trümmern sind Street Art Graffiti Leinwände entstanden

Der Anfang für Street-Art in der Dresdner Neustadt wurde bereits zu DDR-Zeiten gelegt, einige wenige Kunstwerke aus dieser Zeit sind noch zu sehen. Im Museum der Bunten Republik Neustadt gab es 2019 dazu eine Sonderausstellung. Die zeigte auch, wie sich die einst grauen Ruinen nach der Wende in bunte Farbwunderwerke verwandelten.

Die meisten Künstler arbeiten „illegal“ und am liebsten nachts. Aber einige Künstler aus der Szene haben sich inzwischen etabliert und nehmen Auftragswerke an. Das gilt vor allem für großen Murals. Ein bedeutendes Beispiel dafür ist die Hausfront an der Bautzner Straße, dort wechseln sich in Abstimmung mit der Hauseigentümerin Werbung und Kunst ab. Graffiti sind aus der Neustadt inzwischen nicht mehr wegzudenken, viele Besucher kommen gerade deswegen in das Viertel.

Shopping macht glücklich - gesehen an der Alaunstraße
Shopping macht glücklich – gesehen an der Alaunstraße

Inspiriert durch Graffitis – Online Casinos mit Graffiti Spielautomaten

Betrachten Sie sich selbst als einen Teil der urbanen Kultur? Sicherlich bedeutet das, dass Sie auf Graffiti stehen und wenn Sie das tun, werden diese Spiele ein absoluter Nervenkitzel sein. Mit Graffiti als Hauptmotiv sind diese Video-Slots bunt, modern und kantig, alles, was Sie von Spielen mit einem solch gewagten Thema erwarten würden.

Graffiti Video Slot Spiele sind definitiv nicht so beliebt wie zum Beispiel Sportwetten ohne Lizenz, aber genaus das ist, was diese Spiele so einzigartig und besonders zum Spielen macht. Wenn Sie es gewohnt sind, immer diese traditionellen Video-Slots zu spielen, können Sie endlich etwas genießen, das mehr auf dem neuesten Stand der heutigen Kultur und des Stadtlebens ist.

gesehen an der Kamenzer Straße
gesehen an der Kamenzer Straße

Die wenigen Slot-Entwickler, die sich dazu entschlossen haben, den Schritt zu wagen, Slots mit Graffiti-Motiven zu kreieren, haben eindeutig die Hilfe von Experten in Anspruch genommen, denn die Graffiti, die Sie in diesen Spielen sehen werden, sind absolute Kunstwerke. Nicht nur das, sondern die Symbole und Hintergründe dieser Spiele heben sich definitiv von anderen Spielen da draußen ab, und die Gameplay-Features sind genauso lohnend wie die der beliebtesten Slot-Spiele.

Machen Sie sich bereit, ein Teil der urbanen Revolution zu werden und schließen Sie sich auf Ihrer Slot-Reise mit den besten Graffiti-Künstlern der Welt zusammen. Wählen Sie ein beliebiges Spiel aus dieser Liste und fangen Sie an, die Walzen einiger der kunstvollsten Video-Slots zu drehen, die je gemacht wurden.

Street-Art-Künstler bei der Arbeit
Artikel teilen