Schlagwort: wehnerwerk

Wehnerwerk: Politischer Poetry-Slam

Christoph Meyer, Karin Pritzel und Christian Demuth vom Wehnerwerk.

Das Herbert-Wehner-Bildungswerk feiert 25-jähriges Jubiläum. Das SPD-nahe Bildungswerk, das seit 1999 seinen Sitz auf der Kamenzer Straße hat, wird voraussichtlich im kommenden Jahr in das neue Herbert-Wehner-Haus auf der anderen Elbseite umziehen. Doch vorher wird erstmal Jubiläum gefeiert, denn das…

20 Jahre Wehnerwerk

Heute feiert das Herbert-Wehner-Bildungswerk in Dresden sein 20-jähriges Bestehen. An diesem Tag wurde im Jahr 1992 die Gründungsurkunde des Vereins in Dresden unterzeichnet. Die erste Unterschrift leistete damals Greta Wehner, die Frau des in Dresden geborenen Sozialdemokraten und langjährigen SPD-Fraktionsvorsitzenden…

Bautzner Straße diskutieren

Das Wehnerwerk auf der Kamenzer Straße 12 lädt für den Mittwoch, den 14. September um 19 Uhr zu einer Diskussion über die aktuellen Pläne zum Ausbau der Bautzner Straße zwischen Hoyerswerdaer Straße und Martin-Luther-Straße. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt…

Historischer Neustadtrundgang

Morgen lädt das Herbert-Wehner-Bildungswerk ab 17.30 Uhr zu einem Stadtteilrundgang in der Neustadt ein. Treffpunkt ist im Bildungswerk in der Kamenzer Straße 12. Die Führung dauert 90 Minuten und ist kostenlos. Um eine Voranmeldung per Telefon 0351-8040220 oder auf der…

Edeka-Turm und Post-Gelände

Im Herbert-Wehner-Bildungswerk auf der Kamenzer Straße 12 wird morgen ab 19 Uhr zur Umgestaltung des Hochhauses am Albertplatz und zum Postgelände debattiert. Es diskutieren der Projektentwickler Stephan Rudolph (Edeka), die beiden Neustädter Ortsbeiräte Dr. Martin Schulte-Wissermann (Bürgerbündnis Dresden) und Dr.…

Fahrrad-Diskussion im Wehnerwerk

Achtung! Veranstaltung fällt aus. Die Fahrradbeauftragte ist leider erkrankt und die zugesagten Referenten müssen im Bauauschuss auftreten. Stattdessen soll es nun am 9. März um 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Ausbau der Königsbrücker Straße“ geben. Hier gibt es mehr…

Gentrifizierung in der Genossenschaft

Morgen Abend wird der Sozialgeograph Dr. Jan Glatter von der TU Dresden einen kurzen Vortrag über die „Gentrifizierung der Neustadt“ halten. Ort der Veranstaltung ist die „Genossenschaft“ auf der Prießnitzstraße 20. Los geht´s um 19 Uhr.