Schlagwort: Stadtteilhaus

Gruseln mit Puppen

Ab Freitag wird im Stadtteilhaus das „15. Internationale Puppentheaterfestival“ gefeiert. Motto: „Puppen an die Macht 2013 – Alte Geschichten neu erzählt“. Das Festival im Theater „Wanne“ wird in Kooperation mit dem Puppentheater der Stadt Dolni Poustevna (CZ) durchgeführt. Der deutsch-tschechische…

Sie und Er in der Wanne – ein Konzert!

Das Theater „Wanne“ im Stadtteilhaus lädt zum Roten Salon. Die Leselounge wird diesmal zur Konzerthalle für den musikalischen Wahn-(Sinn): Zwei Stimmen und ein Piano sollen den Abend füllen. Mila Georgiewa singt und klimpert, HC Schmidt percussiert und singt ebenfalls. Mila…

Offene Bühne im Stadtteilhaus

Die „Offene Bühne Dresden“ ist ins Stadtteilhaus umgezogen. Am kommenden Sonntag ist dort die nächste Veranstaltung. Bei der „Offnenen Bühne“ kann jeder mitmachen. Die Veranstalter schreiben auf ihrer Website: „Traut Euch auf die Bühne und gebt eigene oder fremde Texte,…

Prießnitz – trügerische Ruhe

Wer an der Nordstraße unseren geliebten Bach überquert, könnte annehmen, dass sich die Lage entspannt hat. Unter der Brücke ist viel mehr Luft als noch gestern. Die Erklärung ist einfach: Der Regen hat aufgehört, es kommt nicht mehr so viel…

„Fickt euch, ihr Kackbratzen!“

Im Stadtteilhaus hat vor wenigen Minuten das BRN-Museum nach einer kleinen Umbaupause wieder eröffnet. Jetzt gibt es eine nigelnagelneue Media-Box, in der der wunderbare erste BRN-Film zu sehen ist. Außerdem hat es ein schon 1990 verwendetes Waffeleisen den Weg in…

Gesang, Tasten und Saiten

Heute Abend findet im Roten Salon im Stadtteilhaus ein Konzert statt: Veras Kabinett präsentiert deutschsprachiges Independent-Kunstliedgut aus eigener Feder. So kündigen es die Veranstalter an. Kopf des Kabinetts ist die Berliner Komponistin und Sängerin Vera Mohrs. Sie begibt sich mit…

Isländischer Gesang im Stadtteilhaus

Der isländische Singer/Songwriter Svavar Knútur tourt derzeit mit seinem neuen Album Ölduslóð (Way of waves) durch Deutschland und kehrt morgen in das Theater Wanne im Stadtteilhaus ein. Aus dem Veranstaltertext: „Ursprünglich aus den rauen isländischen Fjorden im Westen stammend, beschwört…

Neustädter Stadtteilhaus wird 15

Am kommenden Sonnabend wird ein Geburtstag gefeiert. Ein 15. soll es sein und das erklärt sich so. Anno 1997, genauer am 18. Januar, gründeten eine Handvoll Bürger den Verein „Stadtteilhaus Dresden Neustadt“. Dieses Projekt, mit warmem Interesse verfolgt, wurde auch…

„Nach der BRN ist vor der BRN“

Die Schwafelrunde (ohne Ritter) hat ein Resümee zu den diesjährigen Feierlichkeiten der Bunten Republik gezogen und sie ist zufrieden. Es sei ein friedliches, buntes und unterhaltsames Fest gewesen. Außerdem haben die Schwafler festgestellt, dass sich wieder mehr Anwohner beteiligen würden…

BRN-Museum geöffnet

Die Feierlichkeiten zur Bunten Republik rücken näher. Passend dazu hat am Sonntag das BRN-Museum im Stadtteilhaus von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr Infos gibt es im Stadtteilarchiv der Neustadt. Apropos BRN: Auf dem Gelände von Achim’s alten Trödelhof wird…

Kurbeltheater in der Wanne

Kurbeltheater: Georg Schütze und Tobias Herzz Hallbauer

Strenge Moral mit dem Zeigefinger erläutert. Das legendäre Dresdner Kurbeltheater ist zu Gast in der Wanne, der kleinen Bühne im Stadtteilhaus. Gelesen, gezeigt und gespielt von Georg Schütze und Tobias Herzz Hallbauer. Für Kinder ab 5 Jahren und unbedingt auch…

Interview mit Ulla Wacker vom Stadtteilhaus

Zugegeben, ich war schon ein wenig neugierig darauf zu erfahren, was man denn nun wirklich im Stadtteilhaus tun kann. Ulla Wacker gibt hier die Antworten und erzählt nebenbei ihre ganz eigene Geschichte, wie sie und das bunte Haus voller Menschen…