Schlagwort: skispringen

Videos und Fotos vom Skispringen

Die größte Höhe erreichte Flying Rotkehlchen, in der Weiter kam er auf Rang 3.

Gestern Nachmittag fand das wohl spektakulärste Skispringen der Welt statt. Hunderte Zuschauer, 18 Starter und dennoch kein Schanzenrekord. Dafür unglaubliche Bilder. Hier die Videos zum Springen. Von Multimedia-Künstler Micha Kral 3.28 Minuten Musik: Madrust (feat. Ray van Zeschau) Vom Neustadt-Geflüster…

Besucher-Rekord beim Skifliegen

Eine Augenweide in grün.

Zur 6. Internationalen Meisterschaft im Ski-Fliegen strömten die Besucher gestern in Scharen. Ein riesiges Starterfeld mit 18 Teilnehmern auf unterschiedlichsten Brettern sorgte für Hochspannung. Vor den Sprüngen gab sich Seriensieger Jens W. aus O. noch ganz sicher, den eigens von…

Skispringen schon 13 Uhr

Skispsringen von der Pionierschanze am Alaunplatz

Die Nichtorganisatoren* haben sich heute zu mörderisch früher Zeit (10.30 Uhr) aus dem Bett gequält um die Schnee-Qualität am Mont Alaune zu überprüfen. Ergebnis: Es ist dünne, wird aber reichen. Ab 12 Uhr wird der Schanzentisch gebaut und 13 Uhr…

Skispringen am Sonntag

Reicht der Schnee auf dem Alaunplatz aus?

Am kommenden Sonntag wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die „Internationale offenen Dresdner Skiflugmeisterschaft“ auf dem Alaunplatz stattfinden. „Die Chancen stehen gut“, verrät ein Mitglied der Nichtorganisatoren*. Bislang reicht die vom Tief Axel herbeigewirbelte Schneemenge noch nicht aus. Aber den Wetterfröschen zufolge…

Plan: Riesenschanze an Tannenstraße

Die geplante Riesenschanze fügt sich harmonisch in das Umfeld an der Tannenstraße ein.

In der vergangenen Woche verpassten die Stadträte den Plänen eines Ski­langlauf-Weltcups am Elbufer erstmal einen Dämpfer. Das Anliegen soll nun erst einmal erneut geprüft werden. Andere Wintersport­enthusiasten sind da schon zwei Schritte weiter. So sind kürzlich im Internet Pläne für…

Skispringen am Alaunplatz

Wenn es irgendwann mal Haltungsnoten gibt, hat auch er eine Chance.

Heute Mittag fand auf der Pionierschanze am Alaunplatz das fünfte große Dresdner Skispringen statt. Hunderte Neustädter und Besucher ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Der langjährige Dauersieger Jens W. aus O. wurde entthront.

Neujahrsspringen mit mageren Weiten

Wenn einer einen Sprung macht.

In Abwesenheit großer Teile der Weltelite und unter denkbar widrigen Witterungsbedingungen fand heute an der großen Pionierschanze am Alaunplatz das vierte offizielle offene Dresdner Skisprungturnier statt. Nichtorganisator* Georg K. hatte einige Getreue um sich geschart und diese die vor sich…

Skispringen am Wochenende?

Dichter Flockenwirbel am heutigen Morgen und der Alaunplatz hat eine feine weiße Decke bekommen. Optimale Bedingungen für die Neustädter Skisprung-Meisterschaften? Nicht-Veranstalter* Georg K. winkt ab: „der Boden ist noch viel zu warm, der Schnee hält sich nicht“. Wenn es jetzt…

Morgen kein Skispringen

Wie die Nichtveranstaler mitteilen, ist die Schanze am Alaunplatz derzeit leider komplett vereist. Bei den Temperaturen heute und morgen ist auch keine Besserung in Aussicht, so dass das Skispringen auf das kommende Jahr verschoben wird.