Schlagwort: Scheune-Vorplatz

Neustadt-Kümmerin vorgestellt

Heute Mittag wurde der Container begutachtet, nächsten Montag wird er offiziell eingeweiht.

Gestern Abend hat sich die Neustadt-Kümmerin den Ortsbeiräten vorgestellt. Manuela Möser heißt sie, hat Psychologie studiert und zuletzt in der Flüchtlingsunterkunft an der Fritz-Reuter-Straße für den Malteser-Hilfsdienst gearbeitet. Die 38-Jährige leitete bei den Maltesern das Team der Sozialbetreuung in der…

Polizei erteilt zwei Aufenthaltsverbote für die Äußere Neustadt

Polizei-Einsatz am Scheunevorplatz

Wie die Dresdner Polizei heute mitteilte, hat sie die ersten zwei Aufenthaltsverbote für Bereiche der Äußeren Neustadt ausgesprochen. Sie sollen zunächst für drei Monate gelten. Das Aufenthaltsverbot umfasse einen Bereich, der durch die Königsbrücker Straße, Bischofsweg, Kamenzer Straße, Louisenstraße, Martin-Luther-Straße…

Scheune kümmert sich um den Vorplatz

Der neue Vorplatzverantwortliche: Olaf Hornuf

Nach schier endlosen Verhandlungen haben sich Scheune e. V. und Stadtverwaltung geeinigt: Ab 1. Juni kümmert sich der Verein um die kulturelle Belebung des 860 Quadratmeter großen Vorplatzes. Und ist nebenbei auch für die Sauberkeit zuständig. Fast 16 Monate ist…

Der Problem-Platz

Der kleine Maulwurf informiert über Hygiene.

Drogenhandel, Gewalt, Müll, Glasbruch, Lärm und Wildpinkler – das sind im wesentlichen die Probleme auf dem neuen Vorplatz. Die Scheune­verantwortlichen wollen nun mit einer Aktion dagegen vorgehen. Gestern wurden Freibier (alkoholfrei) und Sonnenbrillen verteilt, den Vorplatz zieren Sonnenblumen und ein…

Parken auf der Alaunstraße

Zugeparkte Alaunstrasse

Vor dem neuen Platz an der Alaunstraße parken KFZ-Besitzer neuerdings gerne ihre Automobile ab. Knöllchen haben sie derzeit nicht zu befürchten. Denn seit der Sanierung des Platzes fehlt das Halteverbotsschild. Bevor der Platz umgebaut wurde, stand etwa in Höhe der…

Merkwürdige Verkehrsregeln

Mit der Einrichtung der Baustelle am Scheunevorplatz wurden auch ein paar Verkehrsschilder errichtet. Die Alaunstraße darf nun von der Louisenstraße aus nicht mehr befahren werden.

Scheune-Vorplatz: Keine Chance für alte Mauern

Visualisierung Vorplatz vom Mai 2012, r+b landschafts architektur

Im Dezember hatten die Ortsbeiräte das Thema Umgestaltung Scheune-Vorplatz kontrovers diskutiert. Den Planern von Stesad und Stadtplanungsamt waren etliche Hausaufgaben mitgegeben worden. Wie die Ortsbeirätin Benita Horst (FDP) nun mitteilte, hat die Stadtverwaltung nun Stellung genommen – mit dem Ergebnis,…

Umgestaltung des Scheuneumfeldes

Lange wird es den gewohnten Eingangsbereich so nicht mehr geben.

Während die benachbarte Turnhalle für das Gymnasium Dreikönigschule schon in stattlicher Höhe die Alaunstraße beschattet, haben die Arbeiten zur Umgestaltung des Scheuneumfeldes gerade erst begonnen. Heute teilte die Stadtverwaltung den Planungsstand mit.