Schlagwort: Raskolnikow

Weg der Tränen im Raskolnikow

... bei der Arbeit, Kemah - an der Straße nach Erzinkan, Türkei 2014 - Foto: Lisa M. Stybor

Die Galerie im Kunsthaus Raskolnikow zeigt ab morgen eine Ausstellung der Künstlerin Lisa M. Stybor mit dem Titel „1915 – AGHET- Weg der Tränen“. Die Künstlerin Lisa M. Stybor hat sich auf die Spuren der armenischen Todesmärsche vor 100 Jahren…

Fotoausstellung „Andrew Phelps“

Foto: Andrew Phelps

Im Kunshaus Raskolnikow auf der Böhmischen Straße wird heute Abend eine Fotoausstellung mit Bildern von „Andrew Phelps“ eröffnet. Die Bilder des Amerikaners dokumentieren den Wandel der ländlichen Kleinstadt Higley in Arizona zu einem Ort suburbaner Anonymität und Gleichförmigkeit.

99 Fotos im Raskolnikow

Yenidze (Ausschnitt) billy&hells (Anke Linz/Andres Oettinger Berlin)

Das „Fotoforum“ Dresden lädt zu einer Ausstellung in das Kunsthaus Raskolnikow ein. Insgesamt 99 Bilder von 35 Fotografen haben die Aktiven zusammengetragen. Die Einführung werden sprechen: Neustadt-Foto-Legende Günter Starke und der Gründer der Schwarz-Weiss-Fotoschule, Thomas Bachler.

Waschung der Waldschlösschenbrücke

2015-06-11-Schwamm

Am Freitag Abend wird in der Galerie Raskolnikow erstmalig die Videoinstallation zur Waschung der Waldschlösschenbrücke gezeigt. Im August 2013 schrubbte die Künstlerin Antje Seeger gemeinsam mit sieben Helfern die Fahrbahnmarkierungen der umstrittenen Dresdner Elbquerung und verwies damit auf den Akt…

dich trifft keine schuld

Heute Abend wird im Kunsthaus Raskolnikow eine Ausstellung von Schuh/Volkmer eröffnet. Die Künstler Birgit Schuh und Michael Volkmer haben den Ausstellungsraum umgestaltet und die Grundfläche farblich neutralisiert. Damit nähern sie sich an den „idealen Galerieraum, den White Cube“ an. Mit…

Grenze oder Verbindung

Ausstellung im Kunsthaus Raskolnikow

Morgen Abend wird im Kunsthaus Raskolnikow die Ausstellung „Linie: Grenze oder Verbindung – Ligne: frontiere ou trait d’union“ eröffnet. Das deutsch-französisches Austauschprojekt des Strasbourger Kunstvereins „Trafic d‘ Art“ zeigt Installationen, Malerei, Grafiken und Fotografien von Manuela Beck, Anke Binnewerg, Natcha…

Ost-Chic im Ras

Morgen Abend wird im Kunsthaus Raskolnikow eine Ausstellung eröffnet. Zu sehen gibt es unter anderem: Superminis, Petticoats, Wisent-Jeans, Schlaghosen, Afro-Look und feinste Exquisit-Kollektionen. Die Ausstellung heißt „Chic im Osten“ und lädt ein zu einer erstaunlichen Zeitreise durch 40 Jahre DDR-Mode.…

Ausstellungseröffnung im Raskolnikow

Im Rahmen der Ausstellung zum Künstleraustausch Rotterdam-Dresden 2013 zeigen Niels Post und Su-Ran Sichling Wandarbeiten, Fotografien und Objekte. Aus der Ankündigung: „Niels Post thematisiert in seinen ortsspezifischen Arbeiten einen selbstermächtigten Umgang mit dem öffentlichen Raum. Oft beklebt er leerstehende Schaufenster…

Kohle und Grafit im Raskolnikow

Einleitend ein kleiner Auszug aus der Rubrik „Wissen mit dem man auf der nächsten Party angeben kann“: Das Kunsthaus heißt Raskolnikow, die Kneipe und Pension darin jedoch Raskolnikoff. Beide Namen leiten sich von der Figur des Родион Раскольников aus dem…

Vergessene Bauwerke im Raskolnikow

35 junge Visionäre aus sieben europäischen Großstädten haben in ihren Heimatstädten ein vergessenes Bauwerk ausgesucht, dem sie eine neue Zukunft geben wollen. Seit dem 9. November treffen sich die Teams, bestehend aus Architekten, Historikern, Fotografen und Filmemachern, in Dresden und…